1. 5
    Bedeutung: anknüpfen
  1. 12
    Bedeutung: aufgreifen
  1. 19
    Bedeutung: abschwören
  2. 20
    Bedeutung: zurückstehen
  3. 23
    Bedeutung: herabkommen
  4. 26
    Bedeutung: zu­rück­kom­men
  5. 28
    Bedeutung: schlechter werden
  6. 31
    Bedeutung: sich distanzieren
  7. 32
    Bedeutung: Rückwärtsgehen
    zurückgehen Rückwärtsgehen
  8. 34
    Bedeutung: nicht Schritt halten
  9. 35
    Bedeutung: im Abstieg begriffen sein
  10. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für zurückgehen

  • mittelpunkt rücken
  • zürück gehen
  • zurcükgehen
  • zurück ging
  • zurückgeehen
  • zurrückgehen
  • mundanear
  • ein schritt zurück
  • erstere
  • zurückgeen
  • zurueck gehen
  • zurück gehenen
  • zurckgehen
  • zurück gehende
  • rückkoppelungen
  • rückgehend
  • zurück zum thema
  • zürück gehen auf
  • zurückgehen synonym
  • zum einen und zum anderen
  • austammen
  • zurückentwickeln
  • regierungsmitglieder
  • zurück melden
  • zurück nach
  • zurückgehnde
  • organisationsgrad
  • konzeptionell
  • zurück in eine andere zeit
  • zurück gehen lassen
  • zurükgehen
  • zurücckgehen
  • zurüccgehen
  • zurükkgehen
  • surückgehen
  • zurückgeeheen
  • zuurückgehen
  • zurrückgehen
  • zzurückgehen
  • zurückggehen
  • zurückgehhen
  • zurückkgehen
  • zurücckgehen
  • zurückgehenn
  • zurückgehem
  • urückgehen
  • zurückgehe

zurückgehen - Verb

zu·rück·ge·hen
[t͡suˈʁʏkˌɡeːən]
Verwendung: normal
Partizip I
zurückgehend
Partizip II
zurückgegangen
Imperativ
Singular: geh(e) zurück!
Plural: geht zurück!
Präsens (Indikativ)
ich gehe zurück
du gehst zurück
er/sie/es geht zurück
Präteritum (Indikativ)
ich ging zurück
du gingst zurück
er/sie/es ging zurück

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für zurückgehen
  • anderes Wort für zurückgehen
  • Bedeutung von zurückgehen

beliebte Synonyme