1. 2
    Bedeutung: übergeben
  2. 3
    Bedeutung: spenden
  3. 4
    Bedeutung: hinterlassen
  4. 5
    Bedeutung: vererben
  1. 6
    Bedeutung: nachlassen
  2. 7
    Bedeutung: zurücklassen
  3. 8
    Bedeutung: anvertrauen
  4. 9
    Bedeutung: bescheren
  5. 10
    Bedeutung: vermachen
  1. 11
    Bedeutung: zum Geschenk machen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für vermachen

  • belehnen
  • karachi
  • vermache
  • etw. vermachen
  • vermachtet
  • vollstaendig
  • vermacht
  • tamil
  • vermocht
  • versprichen
  • vermakhen
  • vermahcen
  • veermacheen
  • vermaachen
  • verrmachen
  • vermachhen
  • vermacchen
  • vvermachen
  • vermachenn
  • vermmachen
  • vermachem
  • vernachen
  • ermachen
  • vermache

vermachen - Verb

ver·ma·chen
[fɛɐ̯ˈmaxn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
vermachend
Partizip II
vermacht
Imperativ
Singular: vermach(e)!
Plural: vermacht!
Präsens (Indikativ)
ich vermache
du vermachst
er/sie/es vermacht
Präteritum (Indikativ)
ich vermachte
du vermachtest
er/sie/es vermachte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für vermachen
  • anderes Wort für vermachen
  • Bedeutung von vermachen

beliebte Synonyme