1. 2
    Bedeutung: verringern
  2. 3
    Bedeutung: schwächen
  3. 4
    Bedeutung: heilen
  4. 5
    Bedeutung: lindern
  1. 6
    Bedeutung: beruhigen
  2. 7
    Bedeutung: dämpfen
  3. 8
    Bedeutung: mildern
  4. 9
    Bedeutung: besänftigen
  5. 10
    Bedeutung: abschwächen
  1. 11
    Bedeutung: glätten
  2. 12
    Bedeutung: abflauen
  3. 13
    Bedeutung: ausheilen
  4. 14
    Bedeutung: abebben
  1. 15
    Bedeutung: sich abschwächen
  2. 16
    Bedeutung: sich abregen
  3. 17
    Bedeutung: schwächer werden
  4. 18
    Bedeutung: angenehmer machen
  5. 19
    Bedeutung: versüßen
  6. 20
    Bedeutung: aufmuntern
  7. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für lindern

  • sicheren
  • für etwas aufkommen
  • jediglich
  • anlage zur stromgewinnung
  • anbedracht
  • nicht zuletzt
  • beschwerden lindern
  • an den kopf werfen
  • geschieht
  • tröstet
  • entschlaken
  • erheber
  • einschrecken
  • bedenken wegnehmen
  • zentralen
  • frust abschwächen
  • tiefenwasser
  • auf etwas zugeschnitten
  • aussprechung
  • angst schüren
  • laienverständnis
  • haptik
  • grenzgang
  • abschächer
  • heraus suchen
  • testvarianten
  • angenehm finden
  • kontaktanbahnung
  • sunlit
  • notminderung
  • lindeern
  • liindern
  • linderrn
  • linddern
  • llindern
  • linndernn
  • limderm
  • lnidern
  • indern
  • linder

lindern - Verb

lin·dern
[ˈlɪndɐn]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
lindernd
Partizip II
gelindert
Imperativ
Singular: lind(e)re!
Plural: lindert!
Präsens (Indikativ)
ich lind(e)re
du linderst
er/sie/es lindert
Präteritum (Indikativ)
ich linderte
du lindertest
er/sie/es linderte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für lindern
  • anderes Wort für lindern
  • Bedeutung von lindern

beliebte Synonyme