1. 2
    Bedeutung: fliehen
  2. 3
    Bedeutung: umgehen
  3. 4
    Bedeutung: vergehen
  4. 5
    Bedeutung: entkommen
  1. 6
    Bedeutung: ausscheiden
    entweichen herausströmen
  2. 7
    Bedeutung: ablaufen
  3. 8
    Bedeutung: auslaufen
  4. 9
    Bedeutung: ausweichen
  5. 10
    Bedeutung: entweichen
  1. 11
    Bedeutung: entfliehen
  2. 12
    Bedeutung: nachlassen
  3. 13
    Bedeutung: versickern
  4. 14
    Bedeutung: durchgehen
  1. 15
    Bedeutung: ausreißen
  2. 16
    Bedeutung: weglaufen
  3. 17
    Bedeutung: entlaufen
  4. 18
    Bedeutung: desertieren
  5. 19
    Bedeutung: ausfließen
  6. 20
    Bedeutung: fortstehlen
  7. 21
    Bedeutung: unsichtbar werden
  8. 22
    Bedeutung: sich wegstehlen
  9. 23
    Bedeutung: abtrünnig werden
  10. 24
    Bedeutung: herauslaufen
  11. 25
    Bedeutung: ausrinnen
  12. 26
    Bedeutung: entströmen
  13. 27
    Bedeutung: sich befreien
  14. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für entweichen

  • ruhe geben
  • verfliesen
  • primär
  • enthuschen
  • ausfliessen
  • inhaltsstoff
  • entwich
  • verflogen
  • verhindert
  • entspricht
  • entwachsen
  • liegt bei
  • entstoßen
  • nitrat
  • lenden
  • entweder
  • entwicht
  • vermeidung
  • gewisse
  • entweicht
  • herausgelangen
  • entwiechen
  • entweikhen
  • entewichen
  • entweihcen
  • eentweeicheen
  • entweiichen
  • entwweichen
  • enttweichen
  • entweichhen
  • entweicchen
  • enntweichenn
  • emtweichem
  • ntweichen
  • entweiche

entweichen - Verb

ent·wei·chen
[ɛntˈvaɪ̯çn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
entweichend
Partizip II
entwichen
Imperativ
Singular: entweich(e)!
Plural: entweicht!
Präsens (Indikativ)
ich entweiche
du entweichst
er/sie/es entweicht
Präteritum (Indikativ)
ich entwich
du entwichst
er/sie/es entwich

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für entweichen
  • anderes Wort für entweichen
  • Bedeutung von entweichen

beliebte Synonyme