1. 2
    Bedeutung: sinken
  2. 3
    Bedeutung: abnehmen
  3. 4
    Bedeutung: lindern
  4. 5
    Bedeutung: abfallen
  1. 5
    Bedeutung: abfallen
  2. 6
    Bedeutung: aufhören
  3. 7
    Bedeutung: schwinden
  4. 8
    Bedeutung: untergehen
  5. 9
    Bedeutung: abklingen
  1. 10
    Bedeutung: nachlassen
  2. 11
    Bedeutung: ausklingen
  3. 12
    Bedeutung: abflauen
  4. 13
    Bedeutung: abebben
  1. 14
    Bedeutung: schlechter werden
  2. 15
    Bedeutung: sich reduzieren
  3. 16
    Bedeutung: zu fließen aufhören
  4. 17
    Bedeutung: zu Ende gehen
  5. 18
    Bedeutung: wieder normal werden
  6. 19
    Bedeutung: weniger werden
  7. 20
    Bedeutung: sich vermindern
  8. 21
    Bedeutung: sich beruhigen
  9. 22
    Bedeutung: schwächer werden
  10. 23
    Bedeutung: schwach werden
  11. 24
    Bedeutung: niedriger werden
  12. 25
    Bedeutung: nachlassen und aufhören
  13. 26
    Bedeutung: dünner werden
  14. 27
    Bedeutung: verhallen
  15. 28
    Bedeutung: stehen bleiben
  16. 29
    Bedeutung: leiser werden
  17. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für abflauen

  • atd.
  • hellseherei
  • das absterben
  • schmaler
  • reichhaltige
  • embodied
  • zahnmedizin reziprok
  • abgeflaut
  • vorallem
  • geringer werdend
  • unkonsent
  • erstrecken
  • außstampen
  • abfluaen
  • abflaeun
  • abflaeun
  • abflaueen
  • aabflaauen
  • abflauuen
  • abfflauen
  • abfllauen
  • abbflauen
  • abflauenn
  • abflauem
  • abphlauen
  • bflauen
  • abflaue

abflauen - Verb

ab·flau·en [ˈapˌflaʊ̯ən]
Partizip I
abflauend
Imperativ
Singular: flau(e) ab!
Plural: flaut ab!
Präsens (Indikativ)
ich flaue ab
du flaust ab
er/sie/es flaut ab
Präteritum (Indikativ)
ich flaute ab
du flautest ab
er/sie/es flaute ab

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für abflauen
  • anderes Wort für abflauen
  • Bedeutung von abflauen

beliebte Synonyme