1. 2
    Bedeutung: verschwinden
  2. 3
    Bedeutung: landen
  3. 4
    Bedeutung: sinken
  4. 5
    Bedeutung: aufsetzen
  1. 6
    Bedeutung: untergehen
  2. 7
    Bedeutung: regnen
    niedergehen niederregnen
  3. 8
    Bedeutung: niedergehen
  4. 9
    Bedeutung: umfallen
  5. 10
    Bedeutung: hereinbrechen
  1. 11
    Bedeutung: kaputtgehen
    auseinanderfallen niedergehen
  2. 12
    Bedeutung: aufprallen
  3. 13
    Bedeutung: zu Grunde gehen
  4. 14
    Bedeutung: zu Boden stürzen
  1. 15
    Bedeutung: zu Boden fallen
  2. 16
    Bedeutung: zu Ende gehen
  3. 17
    Bedeutung: sich auflösen
  4. 18
    Bedeutung: niedriger werden
  5. 19
    Bedeutung: leicht zu Boden fallen
  6. 20
    Bedeutung: hinabrutschen
  7. 21
    Bedeutung: herabfliegen
  8. 22
    Bedeutung: an Land setzen
  9. 23
    Bedeutung: sich neigen
  10. 24
    Bedeutung: ohnmächtig werden
  11. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für niedergehen

  • niedergehende schneemassen
  • ausgepragt
  • niederghen
  • niederschrieben
  • niederschlag finden
  • niedergang verb
  • naturkatastrofen
  • niederprozentig
  • zu nichte machen
  • niedergehend
  • nieder gehen
  • niederschlägt
  • nieder schlagen
  • dem auge entzogen
  • neidergehen
  • nieedeergeeheen
  • niiedergehen
  • niederrgehen
  • nieddergehen
  • niederggehen
  • niedergehhen
  • nniedergehenn
  • miedergehem
  • inedergehen
  • iedergehen
  • niedergehe

niedergehen - Verb

nie·der·ge·hen
[ˈniːdɐˌɡeːən]
Verwendung: kaum
Partizip I
niedergehend
Partizip II
niedergegangen
Imperativ
Singular: geh(e) nieder!
Plural: geht nieder!
Präsens (Indikativ)
ich gehe nieder
du gehst nieder
er/sie/es geht nieder
Präteritum (Indikativ)
ich ging nieder
du gingst nieder
er/sie/es ging nieder

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für niedergehen
  • anderes Wort für niedergehen
  • Bedeutung von niedergehen

beliebte Synonyme