1. 4
    Bedeutung: zurückgehen
  2. 5
    Bedeutung: ablaufen
  1. 6
    Bedeutung: auflösen
    schwinden entschwinden
  1. 17
    Bedeutung: zerfließen
  2. 19
    Bedeutung: schlechter werden
  3. 20
    Bedeutung: sich lösen
    schwinden fortbegeben
  4. 28
    Bedeutung: zerrinnen
  5. 31
    Bedeutung: verebben
    schwinden dahinschmelzen
  6. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für schwinden

  • genaue auswertung
  • schwindender
  • schwindens
  • schwindne
  • sinkenden
  • vogelgesang
  • speisungen
  • personell
  • schwindung
  • vergessenheit
  • schwindenend
  • mögest
  • ressortleiter
  • nachlassender
  • schwimdend
  • motorische
  • ausdienen
  • weniger wichtig
  • deregulativ
  • feuer und flamme
  • schwibden
  • verstummung
  • auflockerung
  • paradigmatisch
  • unattraktiv
  • verschlechtert
  • hören und sehen vergehen
  • schwinden lassen
  • neue
  • schwindendes
  • sschwinden
  • skhwinden
  • zchwinden
  • shcwinden
  • shcwinden
  • schwindeen
  • schwiinden
  • schwwinden
  • schwindden
  • schhwinden
  • scchwinden
  • schwinndenn
  • schwimdem
  • schwniden
  • chwinden
  • schwinde

schwinden - Verb

schwin·den
[ˈʃvɪndn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
schwindend
Partizip II
geschwunden
Imperativ
Singular: schwinde!
Plural: schwindet!
Präsens (Indikativ)
ich schwinde
du schwindest
er/sie/es schwindet
Präteritum (Indikativ)
ich schwand
er/sie/es schwand

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für schwinden
  • anderes Wort für schwinden
  • Bedeutung von schwinden

beliebte Synonyme