1. Anzeige
  1. 15
    Bedeutung: einknicken
    falten zusammenbrechen umfallen einknicken
  2. 16
    Bedeutung: zusammenkrachen
  3. 20
    Bedeutung: einknacken
    zusammenbrechen einknacken
  4. 22
    Bedeutung: einkrachen
    zusammenbrechen einkrachen
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für zusammenbrechen

  • baczek
  • finden sich
  • worüber
  • wcihtig
  • in sich zusammenbrechem
  • kaputt sein
  • abgekurbelt
  • ehrlicherweise
  • die einen
  • kolabieren
  • verdunstet
  • migration
  • zusammenbricht
  • siegeszug
  • zusammenbruch
  • kollabiert
  • seelischer zusammenbruch
  • zum erliegen kommen
  • die nase voll haben
  • zusammenbrehcen
  • menel, lump, żul, kloszard
  • strom ziehen
  • nichtbeschreibenkönnen
  • zusammengelegt
  • zusammen sacken
  • zuswammenbrechne
  • zusammen brechen
  • vormarsch
  • zusammenfassend
  • enttarnt
  • zussammenbrechen
  • zusammenbrekhen
  • susammenbrechen
  • zuzammenbrechen
  • zusammenbrehcen
  • zusammeenbreecheen
  • zusaammenbrechen
  • zuusammenbrechen
  • zusammenbrrechen
  • zzusammenbrechen
  • zusammenbrechhen
  • zusammenbrecchen
  • zusammenbbrechen
  • zusammennbrechenn
  • zusamenbrechen
  • zusammmmenbrechen
  • zusammembrechem
  • zusannenbrechen
  • usammenbrechen
  • zusammenbreche

zusammenbrechen - Verb

zu·sam·men·bre·chen
[t͡suˈzamənˌbʁɛçn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
zusammenbrechend
Partizip II
zusammengebrochen
Imperativ
Singular: brich zusammen!
Plural: brecht zusammen!
Präsens (Indikativ)
ich breche zusammen
du brichst zusammen
er/sie/es bricht zusammen
Präteritum (Indikativ)
ich brach zusammen
du brachst zusammen
er/sie/es brach zusammen

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für zusammenbrechen
  • anderes Wort für zusammenbrechen
  • Bedeutung von zusammenbrechen

beliebte Synonyme