Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für begeben

  • um etwa
  • anfixen
  • hervorzuheben
  • selbsgefährdung
  • begeben.
  • sich versuchen
  • aufbegeben
  • großes
  • würdet anspornen
  • reime klettern
  • vermacht
  • hin bewegen
  • lebenslage
  • zu begeben
  • begebn
  • begeben (sich)
  • produktlebenszyklus
  • auf die spuren begeben
  • verschlägt
  • alarmsignalen
  • anpassen synonym
  • begebung
  • begibt
  • begibt man sich
  • begangen
  • begeben wollte
  • intersubjektive
  • begebe
  • win win stituation
  • begeben werden
  • beegeebeen
  • beggeben
  • bbegebben
  • begebenn
  • begebem
  • egeben
  • begebe

begeben - Verb

be·ge·ben
[bəˈɡeːbn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
begebend
Partizip II
begeben
Imperativ
Singular: begib!
Plural: begebt!
Präsens (Indikativ)
ich begebe
du begibst
er/sie/es begibt
Präteritum (Indikativ)
ich begab
du begabst
er/sie/es begab

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für begeben
  • anderes Wort für begeben
  • Bedeutung von begeben

beliebte Synonyme