1. Anzeige
  1. 12
    Bedeutung: schwächeln
  1. 16
    Bedeutung: überdrüssig sein
  2. 17
    Bedeutung: sich plagen
  3. 25
    Bedeutung: überbeanspruchen
  4. 27
    Bedeutung: einlullen
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie ermüden

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für ermüden

  • ermüdungsresistenz
  • vollendens
  • regenieren
  • ermüdenen
  • ermüdbarkeit
  • ermueden
  • ermündigen
  • ermüdende
  • sacred
  • ermuden
  • aphatisch
  • erschopft
  • sojabohnen
  • ermudend
  • erzählcafe
  • ermüdigkeitsgrenze
  • ermünden
  • ermüded
  • ermüdfrei
  • rope
  • ermüdungsfrei
  • ermüdigen
  • ermüdent
  • langweilige
  • eermüdeen
  • errmüden
  • ermüdden
  • ermüdenn
  • ermmüden
  • ermüdem
  • ernüden
  • rmüden
  • ermüde

ermüden - Verb

er·mü·den
[ɛɐ̯ˈmyːdn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
ermüdend
Partizip II
ermüdet
Imperativ
Singular: ermüde!
Plural: ermüdet!
Präsens (Indikativ)
ich ermüde
du ermüdest
er/sie/es ermüdet
Präteritum (Indikativ)
ich ermüdete
du ermüdetest
er/sie/es ermüdete

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für ermüden
  • anderes Wort für ermüden
  • Bedeutung von ermüden

beliebte Synonyme