1. 1
    Bedeutung: zurückkehren

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für wiederkehren

  • sequezion
  • wiederhollten
  • wiederkerhrenden
  • rückbesinnung
  • wiederbesuch
  • vorausgehende
  • globalisierung
  • wiederkehrened
  • dekubitus
  • blinkt
  • wiederholende
  • angestrebte
  • wiederholte handlung
  • zurrückgreifen
  • wiederkeherend
  • offene punkte
  • wiederkehrendes thema
  • grundgebühr
  • wiederkehrende erinnerung
  • wertlosigkeisgefühle
  • wiederkehrbar
  • widerholende
  • wiederkehrrend
  • strukturübergreifend
  • wiederkehrung
  • zurück kehren
  • wiederkehrende aufgabe
  • widerkehrende
  • kognitiven
  • setting
  • weiderkehren
  • wiederckehren
  • wiedercehren
  • wieedeerkeehreen
  • wiiederkehren
  • wwiederkehren
  • wiederrkehrren
  • wiedderkehren
  • wiederkehhren
  • wiederkkehren
  • wiederkehrenn
  • wiederkehrem
  • iederkehren
  • wiederkehre

wiederkehren - Verb

wie·der·keh·ren
[ˈviːdɐˌkeːʁən]
Verwendung: kaum
Partizip I
wiederkehrend
Partizip II
wiedergekehrt
Imperativ
Singular: kehr(e) wieder!
Plural: kehrt wieder!
Präsens (Indikativ)
ich kehre wieder
du kehrst wieder
er/sie/es kehrt wieder
Präteritum (Indikativ)
ich kehrte wieder
du kehrtest wieder
er/sie/es kehrte wieder

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für wiederkehren
  • anderes Wort für wiederkehren
  • Bedeutung von wiederkehren

beliebte Synonyme