1. 2
    Bedeutung: beenden
  2. 3
    Bedeutung: zurückgehen
  3. 4
    Bedeutung: aufhören
  4. 5
    Bedeutung: nachlassen
  1. 5
    Bedeutung: nachlassen
  2. 6
    Bedeutung: ausklingen
  3. 7
    Bedeutung: abflauen
  4. 8
    Bedeutung: sich verringern
  5. 9
    Bedeutung: sich reduzieren
  1. 10
    Bedeutung: zu fließen aufhören
  2. 11
    Bedeutung: verebben
  3. 12
    Bedeutung: schwach werden
  4. 13
    Bedeutung: dahinschwinden
    absacken verebben
  1. 14
    Bedeutung: leiser werden
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für verebben

  • funfundzwanzig
  • kulturell
  • verheben
  • verebbte
  • brainstorming
  • endgültiger
  • verebnen
  • aufweisbar
  • aufgehoben
  • veereebbeen
  • verrebben
  • vverebben
  • vereben
  • verebbbben
  • verebbenn
  • verebbem
  • erebben
  • verebbe

verebben - Verb

ver·eb·ben [fɛɐ̯ˈʔɛbn̩]
Partizip I
verebbend
Imperativ
Präsens (Indikativ)
er/sie/es verebbt
Präteritum (Indikativ)
er/sie/es verebbte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für verebben
  • anderes Wort für verebben
  • Bedeutung von verebben

beliebte Synonyme