1. 2
    Bedeutung: verkommen
  2. 3
    Bedeutung: betäuben
  3. 4
    Bedeutung: verlanden
  4. 5
    Bedeutung: zu lange bleiben
  1. 5
    Bedeutung: zu lange bleiben
  2. 6
    Bedeutung: zu Land werden
    versumpfen zu Land werden
  3. 7
    Bedeutung: verwahrlosen
  4. 8
    Bedeutung: versumpfen
  5. 9
    Bedeutung: verludern
    verlottern versumpfen
  1. 10
    Bedeutung: versacken
    sumpfen versumpfen
  2. 11
    Bedeutung: sumpfig werden
    sumpfig werden versumpfen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für versumpfen

  • versumpfung
  • versucht
  • versumpft
  • die möglichkeit bieten
  • hangrutsch
  • verssumpfen
  • verzumpfen
  • veersumpfeen
  • versuumpfen
  • verrsumpfen
  • versumppfen
  • versumpffen
  • vversumpfen
  • versumpfenn
  • versummpfen
  • versumpfem
  • versunpfen
  • versumpphen
  • ersumpfen
  • versumpfe

versumpfen - Verb

ver·sump·fen [fɛɐ̯ˈzʊmpfn̩]
Partizip I
versumpfend
Imperativ
Singular: versumpf(e)!
Plural: versumpft!
Präsens (Indikativ)
ich versumpfe
du versumpfst
er/sie/es versumpft
Präteritum (Indikativ)
ich versumpfte
du versumpftest
er/sie/es versumpfte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für versumpfen
  • anderes Wort für versumpfen
  • Bedeutung von versumpfen

beliebte Synonyme