1218 gefundene Synonyme in 65 Gruppen
1
Bedeutung: endigen
endigen, ergeben (sich)
  1. 2
    Bedeutung: widerspruchslos
  2. 3
    Bedeutung: ausmachen
  3. 4
    Bedeutung: sich finden
  1. 5
    Bedeutung: sich unterwerfen [v]
  2. 6
    Bedeutung: loyal
  3. 7
    Bedeutung: gelassen
  4. 8
    Bedeutung: ehrlich
  5. 9
    Bedeutung: kapitulieren
    zurückrudern, einordnen, dreingeben, ergeben (sich)
  6. 10
    Bedeutung: entstehen
    resultieren, ergeben (sich), folgen, entwickeln
  7. 11
    Bedeutung: sich beugen
  8. 12
    Bedeutung: frönen
    frönen, ausüben, ergeben (sich), hingeben, sich hingeben
  9. 13
    Bedeutung: zu einem Ende kommen
    zu einem Ende kommen, ergeben (sich)
  10. 14
    Bedeutung: bewirken [v]
  11. 15
    Bedeutung: sich widmen
  12. 16
    Bedeutung: sich belaufen auf
  13. 17
    Bedeutung: konform
  14. 18
    Bedeutung: sich offenbaren
  15. 19
    Bedeutung: entgegenkommend [a]
  16. 20
    Bedeutung: demutsvoll
  17. 21
    Bedeutung: voller Ehrerbietung
  18. 22
    Bedeutung: wirken [v]
  19. 23
    Bedeutung: devotional
  20. 24
    Bedeutung: enden [v]
  21. 25
    Bedeutung: verfallen
  22. 26
    Bedeutung: anfallen
  23. 27
    Bedeutung: sich entwickeln
  24. 28
    Bedeutung: ein Ergebnis zeigen
    ausfallen, gelingen, ergeben (sich)
  25. 29
    Bedeutung: folgen aus
  26. 30
    Bedeutung: devot
  27. 31
    Bedeutung: gefügig
  28. 32
    Bedeutung: anhänglich
  29. 33
    Bedeutung: würdelos erniedrigend
  30. 34
    Bedeutung: erwachsen [a]
  31. 35
    Bedeutung: wohlerzogen
  32. 36
    Bedeutung: betreiben
  33. 37
    Bedeutung: zur Folge haben [v]
  34. 38
    Bedeutung: schicksalsgläubig
  35. 39
    Bedeutung: hörig
  36. 40
    Bedeutung: nachgeben
  37. 41
    Bedeutung: einen Preis haben von
  38. 42
    Bedeutung: abstammen
    resultieren, ableiten, ergeben (sich), stammen
  39. 43
    Bedeutung: führig
  40. 44
    Bedeutung: hinauslaufen
  41. 45
    Bedeutung: geschehen [v]
  42. 46
    Bedeutung: eintragen
  43. 47
    Bedeutung: stets [o]
  44. 48
    Bedeutung: verlieren
    ergeben (sich), aufgeben
  45. 49
    Bedeutung: sich entfalten
  46. 50
    Bedeutung: lakaienhaft
    lakaienhaft, ergeben (sich)
  47. 51
    Bedeutung: sich zeigen
  48. 52
    Bedeutung: entsagungsvoll
  49. 53
    Bedeutung: demütig
  50. 54
    Bedeutung: kuschen
  51. 55
    Bedeutung: als Ergebnis haben
  52. 56
    Bedeutung: zeigen [v]
    beweisen, ergeben (sich), sich bewähren
  53. 57
    Bedeutung: unterwürfig [a]
  54. 58
    Bedeutung: ergeben [a]
  55. 59
    Bedeutung: folgsam [a]
  56. 60
    Bedeutung: fromm [a]
  57. 61
    Bedeutung: kosten [v]
  58. 62
    Bedeutung: fügsam [a/o]
  59. 63
    Bedeutung: brav [a]
  60. 64
    Bedeutung: gehorsam [a]
  61. 65
    Bedeutung: sich lohnen [v]
  62. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort ergeben enthalten

  • Beziehungsstatus: [_] vergeben [_] Single [_] verliebt [X] ich mag Kekse
  • Man spricht vergebens viel, um zu versagen. Der andre hört von allem nur das Nein.
  • Ist das Glück auch Spielerei, ungerecht verteilt, gleicht Tyrannei, auch die Engel brauchen Glück, glaub an sie, es kommt zurück, unterstützt im Spiel des Lebens, suchen sie nach Glück vergebens, sind die Karten erst gemischt, ist die Chance schon erlischt, nur mit Mut fällt Glauben leicht, dass es in den Himmel reicht, dein Engel will dein Hoffen spüren, stärkt im Herzen auch sein Führen, zieht er nun die große Karte, die von nun an auf dich wartet.

Zitate, die das Wort ergeben enthalten

  • Das Wunderbare an der Bildung ist, dass jeder sie will und man sie wie Grippe weitergeben kann, ohne selbst auf etwas zu verzichten.
  • Erfolg ist so ziemlich das letzte, was einem vergeben wird.
  • Die Ehe ist das zu sozialer Wirksamkeit erhobene Bekenntnis zur Fleischessünde, die ob so demütigen Eingestehens ihrer Unaufhebbarkeit vergeben wird.

Referate, die das Wort ergeben enthalten

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für ergeben

  • stärken ergeben
  • führte zu
  • es gilt folgendes
  • argumentativ
  • haben sich ergeben
  • erbringt
  • bildet
  • belernende
  • ex tunc
  • ew
  • abgewertet
  • gleichermassen
  • solang
  • werden lässt
  • zugedrängt
  • graviederend
  • ergibt es sinn
  • vorteile
  • passung
  • ersetzten
  • fingerabdruck
  • umsatzorientiert
  • etwas ergeben
  • berührbarkeit
  • nichts anfangen könne
  • prüfergebnisse
  • schwerpunktmäßig
  • basierend
  • und so weiter
  • zum haare raufen
  • eergeebeen
  • errgeben
  • erggeben
  • ergebben
  • ergebenn
  • ergebem
  • rgeben
  • ergebe

Gegenteil von ergeben

Ungehorsam, Ablehnend, Widerstrebend, Widersetzlich