1. Anzeige
  1. 24
    Bedeutung: sich erbauen
  2. 25
    Bedeutung: sich ausleben
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für betreiben

  • btrieb
  • logistisch
  • weder noch
  • gütekriterium
  • geschäftsbedürftnisse
  • unaufspürbar
  • promotionsservice
  • operabilität
  • prinzipentreu
  • betreung
  • betriebenen
  • grössen
  • zirkusbetrieb
  • antrag synonym
  • füreinander
  • dazustoßen
  • betraubt
  • launchen
  • gebäude betreiben
  • betreib
  • sind dies
  • wissenschaft betreiben
  • relationierung
  • schwellenwert
  • ein geschaeft betreiben
  • interaktiv
  • großthema
  • unternehmensbestandteil
  • flroa
  • präjudizieren
  • betrieben
  • beetreeibeen
  • betreiiben
  • betrreiben
  • bettreiben
  • bbetreibben
  • betreibenn
  • betreibem
  • etreiben
  • betreibe

betreiben - Verb

be·trei·ben
[bəˈtʁaɪ̯bn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
betreibend
Partizip II
betrieben
Imperativ
Singular: betreib(e)!
Plural: betreibt!
Präsens (Indikativ)
ich betreibe
du betreibst
er/sie/es betreibt
Präteritum (Indikativ)
ich betrieb
du betriebst
er/sie/es betrieb

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für Betreiben
  • anderes Wort für Betreiben
  • Bedeutung von Betreiben

beliebte Synonyme