1. 2
    Bedeutung: vorfahren
  2. 3
    Bedeutung: einkommen
  3. 4
    Bedeutung: verringern
    einlaufen einschrumpfen
  4. 5
    Bedeutung: anlegen
  1. 6
    Bedeutung: eintragen
  2. 7
    Bedeutung: auftauchen
  3. 8
    Bedeutung: eingehen
  4. 9
    Bedeutung: füllen
  5. 10
    Bedeutung: eintreffen
  1. 11
    Bedeutung: schrumpfen
  2. 12
    Bedeutung: ankommen
  3. 13
    Bedeutung: Einfahren
  4. 14
    Bedeutung: Einlaufen
  1. 15
    Bedeutung: einlaufen
  2. 16
    Bedeutung: hineinfließen
  3. 17
    Bedeutung: hineinfahren
  4. 18
    Bedeutung: zugestellt werden
  5. 19
    Bedeutung: vor Anker gehen
  6. 20
    Bedeutung: sich nähern
  7. 21
    Bedeutung: heranlaufen
  8. 22
    Bedeutung: dahinschwinden
  9. 23
    Bedeutung: einschrumpfen
  10. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für einlaufen

  • baroness
  • einlastung
  • ienlaufen
  • einluafen
  • eeinlaufeen
  • einlaaufen
  • eiinlaufen
  • einlauufen
  • einlauffen
  • einllaufen
  • einnlaufenn
  • eimlaufem
  • enilaufen
  • einlauphen
  • inlaufen
  • einlaufe

einlaufen - Verb

ein·lau·fen
[ˈaɪ̯nˌlaʊ̯fn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
einlaufend
Partizip II
eingelaufen
Imperativ
Singular: lauf(e) ein!
Plural: lauft ein!
Präsens (Indikativ)
ich laufe ein
du läufst ein
er/sie/es läuft ein
Präteritum (Indikativ)
ich lief ein
du liefst ein
er/sie/es lief ein

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für einlaufen
  • anderes Wort für einlaufen
  • Bedeutung von einlaufen

beliebte Synonyme