1. 2
    Bedeutung: sehen
  2. 3
    Bedeutung: existieren
  3. 4
    Bedeutung: erkennen
  4. 5
    Bedeutung: kosten
  1. 5
    Bedeutung: kosten
  2. 6
    Bedeutung: darstellen
  3. 7
    Bedeutung: untersuchen
  4. 8
    Bedeutung: feststellen
  5. 9
    Bedeutung: entdecken
  1. 10
    Bedeutung: löschen
  2. 11
    Bedeutung: organisieren
  3. 12
    Bedeutung: abgeben
  4. 13
    Bedeutung: ausmachen
  1. 14
    Bedeutung: wahrnehmen
  2. 15
    Bedeutung: eingehen
  3. 16
    Bedeutung: erforschen
  4. 17
    Bedeutung: vereinbaren
  5. 18
    Bedeutung: stillen
  6. 19
    Bedeutung: bemerken
  7. 20
    Bedeutung: erkunden
  8. 21
    Bedeutung: erlöschen
  9. 22
    Bedeutung: ausschalten
  10. 23
    Bedeutung: bedingen
  11. 24
    Bedeutung: abschalten
  12. 25
    Bedeutung: voraussetzen
  13. 26
    Bedeutung: aufspüren
  14. 27
    Bedeutung: anlaufen
  15. 28
    Bedeutung: konstituieren
  16. 29
    Bedeutung: verglühen
  17. 30
    Bedeutung: nachschlagen
  18. 31
    Bedeutung: ausheben
  19. 32
    Bedeutung: ausgraben
  20. 33
    Bedeutung: verlöschen
  21. 34
    Bedeutung: verabreden
  22. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für ausmachen

  • kristallisieren
  • ausmache
  • ausmachen¨
  • ausmachen lassen
  • expliziet
  • mit abstand
  • unter beweis stellen
  • feststelle
  • ausmac
  • aus macht
  • ausmachcen
  • aussehen kann
  • ausmacheb
  • findung
  • minimalen
  • ausmachbar
  • ausmachen könnten
  • aussmachen
  • beziehnungsweise
  • zusammenreden
  • möglicheit
  • ausmachen sollte
  • ausmachne
  • ausmaausmachen
  • ausgemachte
  • asumachen
  • ernennt
  • ausgemacht werden
  • abgehören
  • ausmass
  • aussmachen
  • ausmakhen
  • auzmachen
  • uasmachen
  • ausmahcen
  • ausmacheen
  • aausmaachen
  • auusmachen
  • ausmachhen
  • ausmacchen
  • ausmachenn
  • ausmmachen
  • ausmachem
  • ausnachen
  • usmachen
  • ausmache

ausmachen - Verb

aus·ma·chen [ˈaʊ̯sˌmaχn̩]
Partizip I
ausmachend
Imperativ
Singular: mach(e) aus!
Plural: macht aus!
Präsens (Indikativ)
ich mache aus
du machst aus
er/sie/es macht aus
Präteritum (Indikativ)
ich machte aus
du machtest aus
er/sie/es machte aus

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für ausmachen
  • anderes Wort für ausmachen
  • Bedeutung von ausmachen

beliebte Synonyme