1. 7
    Bedeutung: betätigen
  1. 18
    Bedeutung: zuspielen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für bedienen

  • bedienuing
  • wachsen lassen
  • detailiert
  • bedienen sich
  • bedient werden
  • bedienmannschaft
  • bediente sich
  • vorliegende
  • ausma
  • gestallten
  • bedienen ohne bedienungsanleitung
  • ein oder mehrere
  • etwas bedienen
  • beidienen
  • immersion
  • beführworten
  • bediehnt
  • bediehnen
  • unter bedingung
  • bespielemn
  • physischen
  • kellnern
  • geschäftsmodell
  • kunde bedienen
  • bedinung
  • referierenden
  • umverteilung
  • kunden bedienen
  • bedient sind
  • beacht
  • bedeinen
  • beedieeneen
  • bediienen
  • beddienen
  • bbedienen
  • bediennenn
  • bediemem
  • edienen
  • bediene

bedienen - Verb

be·die·nen
[bəˈdiːnən]
Verwendung: normal
Partizip I
bedienend
Partizip II
bedient
Imperativ
Singular: bedien(e)!
Plural: bedient!
Präsens (Indikativ)
ich bediene
du bedienst
er/sie/es bedient
Präteritum (Indikativ)
ich bediente
du bedientest
er/sie/es bediente

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für bedienen
  • anderes Wort für bedienen
  • Bedeutung von bedienen

beliebte Synonyme