1. Anzeige
  1. 14
    Bedeutung: aufbegehren
  1. 19
    Bedeutung: vergolden
  2. 29
    Bedeutung: schwärmen von
    erheben schwärmen von
  3. 30
    Bedeutung: in höchsten Tönen reden
  4. 31
    Bedeutung: in die Höhe heben
  5. 32
    Bedeutung: in den Himmel heben
  6. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für erheben

  • beanstandungen erheben
  • erhebende
  • nicht erhoben
  • erheben lassen
  • nicht nachweisbar
  • hohe anforderungen
  • aber auch
  • erheben sich
  • zu erheben
  • gange
  • personalien erheben
  • staatsreligion
  • grund hierfür
  • im sinne
  • homogen funktion
  • portieren
  • erheblichen
  • erhaltendas
  • aufladun
  • über alle berge sein
  • anzustoßen
  • status quo
  • operieiren
  • agestalten
  • erhebn
  • misverständnis
  • erfasst werden
  • erhebt sich
  • erhobenen daten
  • eindruck erheben
  • eerheebeen
  • errheben
  • erhheben
  • erhebben
  • erhebenn
  • erhebem
  • rheben
  • erhebe

erheben - Verb

er·he·ben
[ɛɐ̯ˈheːbn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
erhebend
Partizip II
erhoben
Imperativ
Singular: erheb(e)!
Plural: erhebt!
Präsens (Indikativ)
ich erhebe
du erhebst
er/sie/es erhebt
Präteritum (Indikativ)
ich erhob
du erhobst
er/sie/es erhob

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für erheben
  • anderes Wort für erheben
  • Bedeutung von erheben

beliebte Synonyme