1. 2
    Bedeutung: zimmern
  2. 3
    Bedeutung: arbeiten [v]
  3. 4
    Bedeutung: sitzen
  1. 5
    Bedeutung: überwinden
  2. 6
    Bedeutung: packen [v]
  3. 7
    Bedeutung: Arbeit [n]
    Werk {n}, Schaffen (n), Anfertigung {f}
  4. 8
    Bedeutung: handeln [v]
  5. 9
    Bedeutung: aufessen
  6. 10
    Bedeutung: erzeugen
  7. 11
    Bedeutung: kreieren
  8. 12
    Bedeutung: bewerkstelligen
  9. 13
    Bedeutung: erarbeiten
  10. 14
    Bedeutung: gestalten [v]
  11. 15
    Bedeutung: bringen [v]
  12. 16
    Bedeutung: zu Wege bringen
  13. 17
    Bedeutung: befördern [v]
  14. 18
    Bedeutung: vertilgen
  15. 19
    Bedeutung: amtieren
  16. 20
    Bedeutung: schöpfen
  17. 21
    Bedeutung:
  18. 22
    Bedeutung: herstellen [v]
  19. 23
    Bedeutung: etwas Negatives verursachen
  20. 24
    Bedeutung: formen [v]
  21. 25
    Bedeutung: nach sich ziehen
  22. 26
    Bedeutung: errichten
  23. 27
    Bedeutung: bewältigen [v]
  24. 28
    Bedeutung: absolvieren
  25. 29
    Bedeutung: sich überlegen
  26. 30
    Bedeutung: bestehen
  27. 31
    Bedeutung: walten
  28. 32
    Bedeutung: ankommen [v]
  29. 33
    Bedeutung: sich beschäftigen
  30. 34
    Bedeutung: schaffen
  31. 35
    Bedeutung: künstlerisch gestalten
  32. 36
    Bedeutung: gründen
  33. 37
    Bedeutung: zusetzen
  34. 38
    Bedeutung: erwischen
  35. 39
    Bedeutung: zurechtkommen
  36. 40
    Bedeutung: bezwingen
  37. 41
    Bedeutung: entstehen lassen
  38. 42
    Bedeutung: zu Stande bringen
  39. 43
    Bedeutung: ausführen [v]
  40. 44
    Bedeutung: tischlern
  41. 45
    Bedeutung: hart arbeiten
  42. 46
    Bedeutung: realisieren
  43. 47
    Bedeutung: Wirken [n]
    Wirken (n), Schaffen (n)
  44. 48
    Bedeutung: aktivieren [v]
  45. 49
    Bedeutung: herrschen [v]
  46. 50
    Bedeutung: transportieren
  47. 51
    Bedeutung: etwas erreichen
  48. 52
    Bedeutung: können [v]
  49. 53
    Bedeutung: strapazieren
  50. 54
    Bedeutung: erreichen
  51. 55
    Bedeutung: anstrengen
  52. 56
    Bedeutung: hervorbringen
  53. 57
    Bedeutung: besiegen [v]
  54. 58
    Bedeutung: verwirklichen [v]
  55. 59
    Bedeutung: anfertigen
  56. 60
    Bedeutung: sich behaupten
  57. 61
    Bedeutung: ersteigen
  58. 62
    Bedeutung: ins Leben rufen
  59. 63
    Bedeutung: etwas bewerkstelligen
  60. 64
    Bedeutung: zermürben
  61. 65
    Bedeutung: erschaffen
  62. 66
    Bedeutung: aufziehen
  63. 67
    Bedeutung: zustande bringen
  64. 68
    Bedeutung: entfalten
  65. 69
    Bedeutung: Tätigkeit [n]
    Ausübung {f}, Beitrag {m}, Durchführung {f}, Gestaltung {f}, Handeln {n}, Hantierung, Leistung {f}, Schaffen (n), Praxis {f}, Tun, Beschäftigung {f}, Verrichtung {f}, Betätigung, Tat {f}, Arbeit {f}, handeln, Tätigkeit {f}, Handlung {f}
  66. 70
    Bedeutung: tun [v]
  67. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort schaffen enthalten

  • Gott hat das Weib nicht aus des Mannes Kopf geschaffen, dass es ihm befehle, noch aus seinen Füßen, dass es seine Sklavin sei, sondern aus seiner Seite, dass es seinem Herzen nahe sei.
  • Die Welt wird jedes Mal neu erschaffen, wenn ein Kind geboren wird. Geboren zu werden bedeutet, dass uns eine ganze Welt geschenkt wird.
  • Gott hat Frau und Mann erschaffen, um sich zu amüsieren.

Witze, die das Wort schaffen enthalten

  • "Herr Doktor, ich brauche Ihren Rat. Ich glaube, mein Schwiegervater wird senil. Er liegt den ganzen Tag im Garten und spielt mit einem Plüschaffen." "Ach, das ist nicht schlimm, solange es ihrem Schwiegervater sonst gut geht." "Aber mir fehlt mein Plüschaffe!"
  • Ein junger Offizier soll in die Schreibstube versetzt werden. Sein neuer Kommandeur fragt: "Wie viele Anschläge schaffen Sie in der Minute?" Der Soldat überlegt: "Suchen Sie einen Mitarbeiter oder einen Terroristen?"
  • "Wie konnten Sie es schaffen, Mailand in nur drei Tagen komplett kennenzulernen?" "Meine Frau hat die Bauwerke und Museen besichtigt, meine Tochter die Boutiquen und ich die Kneipen!"

Zitate, die das Wort schaffen enthalten

  • Charakterlosigkeit ist ein Mythos, den biedere Individuen geschaffen haben, um damit die Faszinationskraft anderer Leute erklären zu können.
  • Leben wir allein für dieses Leben, so sind wir die elendsten aller erschaffenen Wesen.
  • Geschichte schreiben ist eine Art, sich das Vergangene vom Halse zu schaffen.

Wörter ähnlich wie schaffen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für schaffen

  • stell dich ein
  • durchstarten
  • bracuhbar
  • synergetisch
  • das belangen
  • kauften
  • schupfen
  • aufnehmen können
  • du
  • ausreichende
  • gestalten lassen
  • könnte
  • akkumilieren
  • troztdem
  • äusserung
  • scaffen
  • kunsttherapie
  • pricing
  • fassbarkeit
  • schaffen substantiv
  • grundlagen schaffen
  • notfallsäule
  • schaffen werde
  • gesamtgesellschaft
  • gerade einmal
  • wertschöpfungskette
  • ziele erreichen
  • schlecht
  • ins leben gerufen
  • prinzipien
  • sschaffen
  • skhaffen
  • zchaffen
  • shcaffen
  • shcaffen
  • schaffeen
  • schaaffen
  • schafen
  • schaffffen
  • schhaffen
  • scchaffen
  • schaffenn
  • schaffem
  • schaphphen
  • chaffen
  • schaffe