1. 2
    Bedeutung: Wechsel
  2. 3
    Bedeutung: geschehen
  3. 4
    Bedeutung: vorfahren
  4. 5
    Bedeutung: betreffen
  1. 6
    Bedeutung: eintreten
  2. 7
    Bedeutung: Passieren
  3. 8
    Bedeutung: passieren
  4. 9
    Bedeutung: überschreiten
  5. 10
    Bedeutung: ablaufen
  1. 11
    Bedeutung: überqueren
  2. 12
    Bedeutung: filtern
  3. 13
    Bedeutung: durchqueren
  4. 14
    Bedeutung: überholen
  1. 15
    Bedeutung: zurücklassen
  2. 16
    Bedeutung: vorübergehen
  3. 17
    Bedeutung: durchschreiten
  4. 18
    Bedeutung: durchdrehen
  5. 19
    Bedeutung: zerquetschen
  6. 20
    Bedeutung: zustoßen
  7. 21
    Bedeutung: vorbeikommen
  8. 22
    Bedeutung: durchstreichen
  9. 23
    Bedeutung: durchreisen
  10. 24
    Bedeutung: sich abspielen
  11. 25
    Bedeutung: sich ereignen
  12. 26
    Bedeutung: entlanggehen
    passieren entlanggehen
  13. 27
    Bedeutung: durchtreiben
    passieren durchtreiben
  14. 28
    Bedeutung: durchmahlen
    passieren durchmahlen
  15. 29
    Bedeutung: durchleiern
    passieren durchleiern
  16. 30
    Bedeutung: daran vorbeigehen
  17. 31
    Bedeutung: vorfallen
  18. 32
    Bedeutung: seihen
  19. 33
    Bedeutung: durchsieben
  20. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie passieren

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für passieren

  • passierem
  • fuellen
  • blind zu folgen
  • paassieren
  • pasiieren
  • passier
  • passieren¨
  • passieren passieren
  • passsieren
  • marketingwelt
  • ohne end
  • ohne vorwarnung
  • es folgte
  • der fahrer
  • passieen
  • das passiert weil
  • passireen
  • passierenden
  • pasieren
  • passe rein
  • härtefall
  • eniikatesoa
  • passiehren
  • aussage treffen
  • ensteht
  • zutraut
  • passierne
  • passiren
  • geschieht
  • gewissen maße
  • passssieren
  • pasieren
  • paßieren
  • passeiren
  • pazzieren
  • passieereen
  • paassieren
  • passiieren
  • passierren
  • ppassieren
  • passierenn
  • passierem
  • assieren
  • passiere

passieren - Verb

pas·sie·ren
[paˈsiːʁən]
Verwendung: oft
Partizip I
passierend
Partizip II
passiert
Imperativ
Singular: passiere!
Plural: passiert!
Präsens (Indikativ)
ich passiere
du passierst
er/sie/es passiert
Präteritum (Indikativ)
ich passierte
du passiertest
er/sie/es passierte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für passieren
  • anderes Wort für passieren
  • Bedeutung von passieren

beliebte Synonyme