1. 15
    Bedeutung: Beweis vorlegen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für erbringen

  • anwendung finden
  • erbrachte leistung
  • kernleistungen
  • qua funktion
  • erbriingen
  • was
  • gute leistungen
  • auf dauer
  • erfahrung machen
  • juristik
  • folge dessen
  • fitzln
  • effeizient
  • erbringug
  • erbringenden
  • erbreingen
  • anderes wort für erbringen
  • erbringlichkeit
  • normkonform
  • erbrüten
  • erbringenn
  • primären
  • im stillen
  • arbeitsprobe
  • hilfebeginn
  • kurze lebensdauer
  • akademisieren
  • nichtvorhandensein
  • erbracht haben
  • seltbstgesteuert
  • eerbringeen
  • erbriingen
  • errbrringen
  • erbringgen
  • erbbringen
  • erbrinngenn
  • erbrimgem
  • erbrnigen
  • rbringen
  • erbringe

erbringen - Verb

er·brin·gen
[ɛɐ̯ˈbʁɪŋən]
Verwendung: normal
Partizip I
erbringend
Partizip II
erbracht
Imperativ
Singular: erbring(e)!
Plural: erbringt!
Präsens (Indikativ)
ich erbringe
du erbringst
er/sie/es erbringt
Präteritum (Indikativ)
ich erbrachte
du erbrachtest
er/sie/es erbrachte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für erbringen
  • anderes Wort für erbringen
  • Bedeutung von erbringen

beliebte Synonyme