1. 3
    Bedeutung: schaffen
  2. 4
    Bedeutung: leisten
  3. 5
    Bedeutung: reagieren
  1. 11
    Bedeutung: verwirklichen
  1. 18
    Bedeutung: zurücklegen
  2. 20
    Bedeutung: bezwingen
  3. 25
    Bedeutung: erklimmen
  4. 27
    Bedeutung: fertigwerden
    bewältigen wuppen
  5. 29
    Bedeutung: meis­tern
  6. 30
    Bedeutung: Jugendwort
    bewältigen gefickt bekommen
  7. 37
    Bedeutung: hinter sich bringen
  8. 39
    Bedeutung: fertig werden
    reichen bewältigen fertig werden
  9. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für bewältigen

  • krisen bewältigen
  • schwere aufgabe
  • bewälkstelingen
  • nicht-finanziell
  • mesitern
  • bewältiugen
  • bewältugung
  • dortigen
  • bewährungs
  • inteferenz
  • gut schaffen
  • zielgruppe
  • bewältigungsmöglichkeit
  • ist mir bewußt
  • mit bravur
  • bewältigungsmaßnahme
  • bewältgien
  • bewàltigen
  • erfreuliche
  • anfordergungen
  • bedingungen ausgesetzt sein
  • bewältigba
  • bewältigungsaufgaben
  • dysbalance
  • bereits geschehen
  • bildgespräch
  • gering halten
  • spätesens
  • darauf freuen
  • bewälitgen
  • bweältigen
  • beewältigeen
  • bewältiigen
  • bewwältigen
  • bewälttigen
  • bewältiggen
  • bewälltigen
  • bbewältigen
  • bewältigenn
  • bewältigem
  • ewältigen
  • bewältige

bewältigen - Verb

be·wäl·ti·gen
[bəˈvɛltɪɡn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
bewältigend
Partizip II
bewältigt
Imperativ
Singular: bewältig(e)!
Plural: bewältigt!
Präsens (Indikativ)
ich bewältige
du bewältigst
er/sie/es bewältigt
Präteritum (Indikativ)
ich bewältigte
du bewältigtest
er/sie/es bewältigte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für bewältigen
  • anderes Wort für bewältigen
  • Bedeutung von bewältigen

beliebte Synonyme