1. 2
    Bedeutung: ausgleichen
  2. 3
    Bedeutung: angleichen
  3. 4
    Bedeutung: begradigen
    regeln begradigen geraderichten
  4. 5
    Bedeutung: egalisieren
  1. 6
    Bedeutung: geraderichten
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für begradigen

  • asbury
  • normativen
  • ausländische
  • graduieren
  • sich etwas stellen
  • nuramhandy
  • nurmeinemeinung
  • begradigt
  • die nacht verbringen
  • keine lust noch so viele jahre weiterzuleben
  • stellwerk
  • keine lust mehr
  • beegradigeen
  • begraadigen
  • begradiigen
  • begrradigen
  • begraddigen
  • beggradiggen
  • bbegradigen
  • begradigenn
  • begradigem
  • egradigen
  • begradige

begradigen - Verb

be·gra·di·gen
[bəˈɡʁaːdɪɡn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
begradigend
Partizip II
begradigt
Imperativ
Singular: begradig(e)!
Plural: begradigt!
Präsens (Indikativ)
ich begradige
du begradigst
er/sie/es begradigt
Präteritum (Indikativ)
ich begradigte
du begradigtest
er/sie/es begradigte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für begradigen
  • anderes Wort für begradigen
  • Bedeutung von begradigen

beliebte Synonyme