1. Anzeige
  2. 5
    Bedeutung: Zeit totschlagen
  1. 6
    Bedeutung: Strafe verbüßen
  2. 7
    Bedeutung: hinter sich bringen
  3. 8
    Bedeutung: breitschlagen
    herumbekommen weichklopfen rumkriegen
  4. 9
    Bedeutung:
    herumkriegen herumbekommen
  5. 10
    Bedeutung: rumkriegen
    herumbekommen beschwatzen rumkriegen
  1. 11
    Bedeutung: herumbekommen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für herumbekommen

  • herunbringen
  • herzukommen
  • herzukommen
  • zutodehassichmeinesommersprossen
  • zweideutigerkannsgarnichtsein
  • herumbringen
  • herum kommen
  • gefangene
  • tatsächliches gewicht
  • herumbeckommen
  • herumbecommen
  • heerumbeekommeen
  • herumbekoommen
  • heruumbekommen
  • herrumbekommen
  • hherumbekommen
  • herumbekkommen
  • herumbbekommen
  • herumbekommenn
  • herumbekomen
  • herummbekommmmen
  • herumbekommem
  • herunbekonnen
  • erumbekommen
  • herumbekomme

herumbekommen - Verb

Partizip I
herumbekommend
Imperativ
Singular: bekomm(e) herum!
Plural: bekommt herum!
Präsens (Indikativ)
ich bekomme herum
du bekommst herum
er/sie/es bekommt herum
Präteritum (Indikativ)
ich bekam herum
du bekamst herum
er/sie/es bekam herum

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für herumbekommen
  • anderes Wort für herumbekommen
  • Bedeutung von herumbekommen

beliebte Synonyme