1. 2
    Bedeutung: akzeptieren
  2. 3
    Bedeutung: bezahlen
  3. 4
    Bedeutung: ablehnen
  4. 5
    Bedeutung: widerrufen
  1. 6
    Bedeutung: tolerieren
  2. 7
    Bedeutung: erstatten
  3. 8
    Bedeutung: abfinden
  4. 9
    Bedeutung: zurückzahlen
  5. 10
    Bedeutung: entschädigen
  1. 11
    Bedeutung: auswerfen
  2. 12
    Bedeutung: hinlegen
  3. 13
    Bedeutung: entlohnen
  4. 14
    Bedeutung: wettmachen
  1. 15
    Bedeutung: wiedergutmachen
  2. 16
    Bedeutung: vertrösten
  3. 17
    Bedeutung: hinhalten
  4. 18
    Bedeutung: sich beherrschen
  5. 19
    Bedeutung: schadlos halten
  6. 20
    Bedeutung: sich beugen
  7. 21
    Bedeutung: sich fügen
  8. 22
    Bedeutung: fertig machen
  9. 23
    Bedeutung: sich zufriedengeben
  10. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für abfinden

  • nostralgie
  • anfinden
  • wiederstrebig
  • bildfläche
  • diskrepanzen
  • abfinde
  • ebrig
  • abgefunden
  • untersetzen
  • entscheidungsverantwortlichen
  • ok
  • abfinden mit
  • abfindeen
  • aabfinden
  • abfiinden
  • abfindden
  • abffinden
  • abbfinden
  • abfinndenn
  • abfimdem
  • abfniden
  • abphinden
  • bfinden
  • abfinde

abfinden - Verb

ab·fin·den
[ˈapˌfɪndn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
abfindend
Partizip II
abgefunden
Imperativ
Singular: find(e) ab!
Plural: findet ab!
Präsens (Indikativ)
ich finde ab
du findest ab
er/sie/es findet ab
Präteritum (Indikativ)
ich fand ab
du fandest ab
er/sie/es fand ab

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für abfinden
  • anderes Wort für abfinden
  • Bedeutung von abfinden

beliebte Synonyme