1. 1
    Bedeutung: treten
    austreten ausschlagen auskeilen
  1. 15
    Bedeutung: verschmähen
  2. 16
    Bedeutung: ausklopfen
  3. 17
    Bedeutung: ausschütteln
    ausschlagen herausschlagen
  4. 21
    Bedeutung: wattieren
  5. 22
    Bedeutung: grün werden
  6. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für ausschlagen

  • regelfall
  • ausshlaggebend
  • auschlagen
  • lerngelegenheiten
  • nicht interessiert
  • nicht einmal
  • ausschalggebend
  • kompostierbar
  • ausschlag gebend
  • aufnnehmen
  • nicht an sich halten
  • nicht unterstützen
  • nicht nachvollziehbar
  • ausschlagebend
  • auslöst
  • nicht anbieten
  • auschlagebend
  • auschlaggebend
  • graut
  • ausschliesend
  • ausschliessen
  • angebot ausschlagen
  • siedlungskolonie
  • ausschlagend
  • aufenthaltsgenehmigung
  • ausgeschlagen
  • anwohnen
  • auszuschlagen
  • ausschlagbar
  • sprissen
  • ausssschlagen
  • auschlagen
  • außchlagen
  • ausskhlagen
  • auzzchlagen
  • uasschlagen
  • ausshclagen
  • ausshclagen
  • ausschlageen
  • aausschlaagen
  • auusschlagen
  • ausschlaggen
  • ausschhlagen
  • ausschllagen
  • ausscchlagen
  • ausschlagenn
  • ausschlagem
  • usschlagen
  • ausschlage

ausschlagen - Verb

aus·schla·gen
[ˈaʊ̯sˌʃlaːɡn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
ausschlagend
Partizip II
ausgeschlagen
Imperativ
Singular: schlag(e) aus!
Plural: schlagt aus!
Präsens (Indikativ)
ich schlage aus
du schlägst aus
er/sie/es schlägt aus
Präteritum (Indikativ)
ich schlug aus
du schlugst aus
er/sie/es schlug aus

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für ausschlagen
  • anderes Wort für ausschlagen
  • Bedeutung von ausschlagen

beliebte Synonyme