1. 3
    Bedeutung: abgetragen
  1. 6
    Bedeutung: vertragen
    vertragen abtragen abgenutzt
  2. 7
    Bedeutung: abtragen
    vertragen abnutzen abnützen
  3. 9
    Bedeutung: verdauen
  1. 11
    Bedeutung: durchhalten
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für vertragen

  • vertraging
  • ausrufezeichen
  • vetragen
  • verträgen
  • schluckweise
  • vertrauen gewinnen
  • vertragren
  • vertragbarkeit
  • textlastig
  • vertragt
  • vertragen können
  • zu erzeugen in
  • eliminition
  • therapie evrtragen
  • notgeil
  • verständniss
  • die wogen glätten
  • verschiedenen
  • erkämpft
  • b
  • veertrageen
  • vertraagen
  • verrtrragen
  • verttragen
  • vertraggen
  • vvertragen
  • vertragenn
  • vertragem
  • ertragen
  • vertrage

vertragen - Verb

ver·tra·gen
[fɛɐ̯ˈtʁaːɡn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
vertragend
Partizip II
vertragen
Imperativ
Singular: vertrag(e)!
Plural: vertragt!
Präsens (Indikativ)
ich vertrage
du verträgst
er/sie/es verträgt
Präteritum (Indikativ)
ich vertrug
du vertrugst
er/sie/es vertrug

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für vertragen
  • anderes Wort für vertragen
  • Bedeutung von vertragen

beliebte Synonyme