1. 14
    Bedeutung: Schatz
    Vermögen Reichtum Mammon
  1. 17
    Bedeutung: Qualifikation
    Vermögen Kompetenzprofil
  2. 20
    Bedeutung: Ahnung
  3. 25
    Bedeutung: Wohlhabenheit
    Vermögen Wohlhabenheit
  4. 26
    Bedeutung: Barvermögen
    Habe Vermögen Barvermögen
  5. 28
    Bedeutung: Möglichkeiten haben
  6. 29
    Bedeutung: Macht haben
  7. 30
    Bedeutung: Glücksgüter
    Vermögen Glücksgüter
  8. 31
    Bedeutung: Geldbesitz
    Vermögen Geldbesitz
  9. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für vermögen

  • zehnfach
  • erspart bleiben
  • dezil
  • verwischung
  • verallgemeinerung
  • mehrwertsteuer
  • brigt
  • verhältniss
  • ein jeder
  • eigenkapital
  • hilfsvoll
  • vermogen
  • gestellte
  • vermögende
  • aufgrund dessen
  • vermögensrechtlich
  • kontrolieren
  • vermoegenvermoegen
  • vermögensverhältnisse
  • ergeben sich
  • halbe portion
  • valvieren
  • unhuman
  • einschliessen
  • beweiden
  • in form von
  • erbenbürtig
  • vermuten lassen
  • optisches schätzvermögen
  • mindestvermögen
  • veermögeen
  • verrmögen
  • vermöggen
  • vvermögen
  • vermögenn
  • vermmögen
  • vermögem
  • vernögen
  • ermögen
  • vermöge

Vermögen

Ver·mö·gen
[fɛɐ̯ˈmøːɡn̩]
Verwendung: normal
Nominativ
Singular: Vermögen
Plural: Vermögen
Genitiv
Singular: Vermögens
Plural: Vermögen
Dativ
Singular: Vermögen
Plural: Vermögen
Akkusativ
Singular: Vermögen
Plural: Vermögen

vermögen - Verb

ver·mö·gen
[fɛɐ̯ˈmøːɡn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
vermögend
Partizip II
vermocht
Imperativ
Singular: vermöge!
Plural: vermöget!
Präsens (Indikativ)
ich vermag
du vermagst
er/sie/es vermag
Präteritum (Indikativ)
ich vermochte
du vermochtest
er/sie/es vermochte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für Vermögen
  • anderes Wort für Vermögen
  • Bedeutung von Vermögen

beliebte Synonyme