1. 3
    Bedeutung: reagieren
  2. Anzeige
  3. 5
    Bedeutung: verweisen
    anknüpfen aufgreifen
  1. 24
    Bedeutung: auf etwas beziehen
  2. 29
    Bedeutung: antworten auf
    aufgreifen antworten auf
  3. 32
    Bedeutung:
    krallen aufgreifen
  4. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie aufgreifen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für aufgreifen

  • zubetrachten
  • aufgrei
  • aufgreiden
  • aufgre
  • takes place
  • facettenreichtum
  • spektrograph
  • in der
  • inizieren
  • oberstes ziel
  • aufgefgegriffen
  • gedanken aufgreifen
  • in der hitze des augenblicks
  • thema aufwerfen
  • mit auf den weg geben
  • empfehlungen aufgreifen
  • wissensfeld
  • etwas anreißen
  • gemeindenah
  • gefühlsvoll
  • festzuhalten
  • mehrdimensional
  • auf gegriffen
  • aufgreifbare
  • findung
  • greift auf
  • metallenen
  • aufgrund dieser tatsache verlassen
  • aufgreifbar
  • ausbalancierung
  • aufgriefen
  • uafgreifen
  • aufgreeifeen
  • aaufgreifen
  • aufgreiifen
  • auufgreifen
  • aufgrreifen
  • auffgreiffen
  • aufggreifen
  • aufgreifenn
  • aufgreifem
  • auphgreiphen
  • ufgreifen
  • aufgreife

aufgreifen - Verb

auf·grei·fen
[ˈaʊ̯fˌɡʁaɪ̯fn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
aufgreifend
Partizip II
aufgegriffen
Imperativ
Singular: greif(e) auf!
Plural: greift auf!
Präsens (Indikativ)
ich greife auf
du greifst auf
er/sie/es greift auf
Präteritum (Indikativ)
ich griff auf
du griffst auf
er/sie/es griff auf

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für aufgreifen
  • anderes Wort für aufgreifen
  • Bedeutung von aufgreifen

beliebte Synonyme