1. 21
    Bedeutung: mitkriegen
  2. 22
    Bedeutung: bewusst werden
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für auffassen

  • kli­en­te­lis­tisch
  • konsonanz
  • auffasen
  • visuomotorik
  • pantheismus
  • taktil
  • auffassbar
  • auffassbarkeit
  • einzen
  • in summe
  • brücksichtigt
  • reinkommen
  • berherbergt
  • auffassung haben
  • verhaltensabsicht
  • die fernweh
  • dreiteilen
  • auffasse
  • auffassne
  • aufassen
  • ermöglichung
  • affition
  • methodisieren
  • guten
  • vermögensklasse
  • rasleigh benard expieriment
  • im bezug
  • erwartbar
  • entkopplung
  • initiand
  • auffassssen
  • auffasen
  • auffaßen
  • auffazzen
  • uaffassen
  • auffasseen
  • aauffaassen
  • auuffassen
  • aufassen
  • auffffassen
  • auffassenn
  • auffassem
  • auphphassen
  • uffassen
  • auffasse

auffassen - Verb

auf·fas·sen
[ˈaʊ̯fˌfasn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
auffassend
Partizip II
aufgefasst
Imperativ
Singular: fasse auf!
Plural: fasst auf!
Präsens (Indikativ)
ich fasse auf
du fasst auf
er/sie/es fasst auf
Präteritum (Indikativ)
ich fasste auf
du fasstest auf
er/sie/es fasste auf

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für auffassen
  • anderes Wort für auffassen
  • Bedeutung von auffassen

beliebte Synonyme