1. 7
    Bedeutung: befehligen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für befehligen

  • kleinholz
  • befehligt
  • die oberhand haben
  • anleiten, belehren
  • befehlshörig
  • beefeehligeen
  • befehliigen
  • beffehligen
  • befehliggen
  • befehhligen
  • befehlligen
  • bbefehligen
  • befehligenn
  • befehligem
  • bephehligen
  • efehligen
  • befehlige

befehligen - Verb

be·feh·li·gen
[bəˈfeːlɪɡn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
befehligend
Partizip II
befehligt
Imperativ
Singular: befehlig(e)!
Plural: befehligt!
Präsens (Indikativ)
ich befehlige
du befehligst
er/sie/es befehligt
Präteritum (Indikativ)
ich befehligte
du befehligtest
er/sie/es befehligte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für befehligen
  • anderes Wort für befehligen
  • Bedeutung von befehligen

beliebte Synonyme