1. 4
    Bedeutung: herumkommen um
  1. 7
    Bedeutung: herumreichen
  1. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für herumkommen

  • rüxkwirkend
  • deutliche
  • darum herum
  • mutterselenallein
  • nicht drumherum komm
  • drum rum kommen
  • beulen
  • appel
  • rum kommen
  • bekannt sein
  • mitzuteilen
  • herum kommen wird
  • zeit haben
  • vespenstich
  • herum kommen
  • rumgekommen
  • umzugehen
  • herumkomme
  • umhin
  • um etwas kommen
  • demografische veränderung
  • herum gekommen
  • tg
  • handwerklich
  • rumkommen
  • avisiert
  • drum herumkommen
  • boa vizinhança
  • durch die gegend
  • herumgetrieben
  • herumckommen
  • herumcommen
  • heerumkommeen
  • herumkoommen
  • heruumkommen
  • herrumkommen
  • hherumkommen
  • herumkkommen
  • herumkommenn
  • herumkomen
  • herummkommmmen
  • herumkommem
  • herunkonnen
  • erumkommen
  • herumkomme

herumkommen - Verb

he|rum|kom|men
Partizip I
herumkommend
Imperativ
Singular: komm(e) herum!
Plural: kommt herum!
Präsens (Indikativ)
ich komme herum
du kommst herum
er/sie/es kommt herum
Präteritum (Indikativ)
ich kam herum
du kamst herum
er/sie/es kam herum

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für herumkommen
  • anderes Wort für herumkommen
  • Bedeutung von herumkommen

beliebte Synonyme