1. 12
    Bedeutung: vollbringen
  2. 14
    Bedeutung: aufmachen
    überwinden aufraffen
  1. 16
    Bedeutung: schmeißen
  2. 18
    Bedeutung: aufraffen
  3. 19
    Bedeutung: beikommen
  4. 20
    Bedeutung: schaffen
  5. 26
    Bedeutung: gewachsen sein
  6. 27
    Bedeutung: über etwas hinwegkommen
    überwinden wegstecken
  7. 28
    Bedeutung: auf die andere Seite helfen
  8. 29
    Bedeutung: fertigbringen
  9. 30
    Bedeutung: verschmerzen
  10. 31
    Bedeutung: loskriegen
    überwinden loswerden
  11. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für überwinden

  • mediatisieren
  • rationale
  • sedierung
  • blaupause
  • rachesuchend
  • gut ist
  • makrophagen
  • ähnlichkeiten
  • demotivatoren
  • uberwinden
  • strecke machen
  • überanspruchen
  • zu ziel haben
  • hinter sich lasen
  • eventteilnahme
  • vorzufinden
  • inegrieren
  • überweltigung
  • überwienden
  • überwindbaren
  • entwicklen
  • herausforderung überwinden
  • sich trollen
  • gr��nden
  • würden
  • überwunden+
  • eins-zu-sein
  • überwingen
  • überwindung kosten
  • wahlheimat
  • übeerwindeen
  • überwiinden
  • überwwinden
  • überrwinden
  • überwindden
  • übberwinden
  • überwinndenn
  • überwimdem
  • überwniden
  • berwinden
  • überwinde

überwinden - Verb

über·win·den
[yːbɐˈvɪndn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
überwindend
Partizip II
überwunden
Imperativ
Singular: überwind(e)!
Plural: überwindet!
Präsens (Indikativ)
ich überwinde
du überwindest
er/sie/es überwindet
Präteritum (Indikativ)
ich überwand
du überwandest
er/sie/es überwand

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für überwinden
  • anderes Wort für überwinden
  • Bedeutung von überwinden

beliebte Synonyme