990 gefundene Synonyme in 54 Gruppen
1
Bedeutung: einrollen
einrollen, falten, packen (sich), zusammenlegen, füllen
  1. 2
    Bedeutung: durchströmen
  2. 3
    Bedeutung: aufbauen [v]
  3. 4
    Bedeutung: befallen
  1. 5
    Bedeutung: wickeln in
  2. 6
    Bedeutung: Warenmenge
    Warenmenge, Fuhre {f}, Lieferung {f}, Menge {f}, Packen, Posten {m}, Stoß {m}
  3. 7
    Bedeutung: Haufen
    Haufen {m}, Einheit {f}, Fäkalien, Häufung, Menge {f}, Packen, Paket {n}, Stapel {m}, Stoß {m}
  4. 8
    Bedeutung: legen [v]
  5. 9
    Bedeutung: realisieren
  6. 10
    Bedeutung: schnappen
  7. 11
    Bedeutung: greifen [v]
  8. 12
    Bedeutung: ergreifen
  9. 13
    Bedeutung: durchblicken
  10. 14
    Bedeutung: begeistern
  11. 15
    Bedeutung: verführen
  12. 16
    Bedeutung: etwas erreichen
  13. 17
    Bedeutung: fassen nach
  14. 18
    Bedeutung: Reisegepäck
    Reisegepäck {n}, Gepäck {n}, Ausrüstung {f}, Bagage {f}, Ballast {m}, Bürde {f}, Fracht {f}, Gewicht {n}, Habe {f}, Habseligkeiten (pl), Koffer {m}, Ladung {f}, Last {f}, Packen, Sack und Pack, Siebensachen, Traglast
  15. 19
    Bedeutung: Bund
  16. 20
    Bedeutung: fesseln [v]
  17. 21
    Bedeutung: zubinden
  18. 22
    Bedeutung: fangen
  19. 23
    Bedeutung: etwas bewerkstelligen
  20. 24
    Bedeutung: einpacken [v]
  21. 25
    Bedeutung: in Erregung versetzen
  22. 26
    Bedeutung: bewerkstelligen
  23. 27
    Bedeutung: verhaften [v]
  24. 28
    Bedeutung: Schultasche
    Schultasche {f}, Ranzen (m), Bündel {n}, Pack {m}, Packen, Rucksack {m}, Ränzel, Schulmappe {f}, Schulranzen {m}, Schulsack, Tornister {m}
  25. 29
    Bedeutung: Gepäck
    Gepäck {n}, Ausstattung {f}, Ausrüstung {f}, Bagage {f}, Ballast {m}, Behälter {m}, Bürde {f}, Gewicht {n}, Habe {f}, Habseligkeiten (pl), Koffer {m}, Ladung {f}, Last {f}, Packen, Reisegepäck {n}, Sack und Pack, Siebensachen, Traglast, Tross {m}
  26. 30
    Bedeutung: schaffen [v]
  27. 31
    Bedeutung: an sich reißen
  28. 32
    Bedeutung: platzieren
  29. 33
    Bedeutung: füllen
  30. 34
    Bedeutung: entdecken
  31. 35
    Bedeutung: etwas verstehen
  32. 36
    Bedeutung: aufladen
  33. 37
    Bedeutung: erkennen
  34. 38
    Bedeutung: Bündel
    Binkel, Packen, Sack {m}
  35. 39
    Bedeutung: Packen
    Packen, Büschel {n}, Haufen {m}, Ballen {n}, Bündel {n}, Knäuel (n), Pack {m}, Paket {n}, Stapel {m}, Stoß {m}, Rolle {f}, Schultasche {f}, Warenmenge
  36. 40
    Bedeutung: sich davonmachen [v]
  37. 41
    Bedeutung: derb fassen
  38. 42
    Bedeutung: wegpacken
  39. 43
    Bedeutung: hinkriegen
  40. 44
    Bedeutung: erwischen
  41. 45
    Bedeutung: betören
  42. 46
    Bedeutung: binden [v]
  43. 47
    Bedeutung: überwältigen
  44. 48
    Bedeutung: bewältigen
  45. 49
    Bedeutung: Rolle [n]
  46. 50
    Bedeutung: Büschel
    Büschel {n}, Ballen {n}, Bund {n}, Busch {m}, Bündel {n}, Garbe {f}, Gebinde {n}, Packen, Paket {n}, Stapel {m}, Strauß {m}, Strohbund {n}, Fussel, kleiner Busch
  47. 51
    Bedeutung: zugreifen
  48. 52
    Bedeutung: mitreißen
  49. 53
    Bedeutung: zurechtkommen
  50. 54
    Bedeutung: packen [v]
  51. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort packen enthalten

  • Deine Mutter versucht ihre Weihnachtsgeschenke mit Winrar zu verpacken.
  • Auch aus einer Nebenrolle im Welttheater kann man ein packendes Kunstwerk gestalten.
  • Ich würde dir zum Geburtstag gerne einen Stern vom Himmel holen. Aber der lässt sich so schlecht einpacken.

Witze, die das Wort packen enthalten

  • Ein Ostfriese fragt per Telefon in der Drogerie nach Rattengift. Der Verkäufer: „Wie viel brauchen Sie denn? Dann kann ich es ihnen gleich einpacken.“ „Nein, nein. Lassen sie mal. Ich schicke die Ratten gleich vorbei.“
  • Hilfloser Kunde: "Ähm, ich brauche Hilfe beim Auspacken des Computers!" Berater: "Was ist denn das Problem?" Hilfloser Kunde: "Ich bekomm den Karton nicht auf." Berater: "Hmm, ich würde das Klebeband abreißen und dann den Karton öffnen." Hilfloser Kunde: "Äh... ok. Danke."
  • Ein Bremer steht vor Gericht, weil er zwei Hamburger überfahren hat… Richter: "Angeklagter, raus mit der Wahrheit!" Bremer: "Die Straße war völlig zugefroren, mein Auto ist ins Schleudern geraten …" Richter: "Wir haben August. Sie sollen doch nicht lügen!" Bremer: "Es hat geregnet und die Straße war voller Laub …" Richter: "Nur Sonnenschein die letzten Wochen. Zum allerletzten Mal: Die Wahrheit - sofort!" Bremer: "Also gut! Das Wetter war traumhaft und schon von Weitem habe ich die HSV-Spacken bemerkt. Hasserfüllt habe ich draufgehalten … Einer ist durch meine Frontscheibe, der andere in einen Hauseingang geschleudert worden. Ich bereue nichts!" Richter: "Na warum denn nicht gleich so? Den einen kriegen wir wegen Sachbeschädigung dran, den anderen verklagen wir wegen Hausfriedensbruch!"

Zitate, die das Wort packen enthalten

  • Ich kann die Wut durchaus verstehen, die einen packen kann, wenn zu Beginn des Novembers bereits die Weihnachtsglocken ertönen, damit die Kassen besser klingeln.
  • Laßt uns den Mut haben, die heißesten Kartoffeln in großer Fairneß anzupacken.
  • Alle Bonner Regierungssprecher haben es schwer. Man kann nicht einen Roßapfel nehmen, ihn in Stanniol packen und als Golden Delicious verkaufen.

Wörter ähnlich wie packen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für packen

  • mythologie
  • ineinanderpacken
  • auszuschließen
  • packe
  • verpeilt
  • schulzig
  • wallend
  • packt dich
  • koffer packen
  • besitzt
  • schnell laufen
  • minimalistisch
  • packet
  • en
  • limitation
  • pacvken
  • packt
  • zich redden
  • kommunikationsfreudig
  • scharmgefühl
  • interesse wecken
  • kartons packen
  • packen lassen
  • paken
  • paccken
  • paccen
  • pakken
  • packeen
  • paacken
  • ppacken
  • packken
  • paccken
  • packenn
  • packem
  • acken
  • packe