1. 10
    Bedeutung: abdriften
  1. 13
    Bedeutung: deklinieren
  2. 14
    Bedeutung: fehlgehen
  1. 15
    Bedeutung: vom Weg abkommen
  2. 17
    Bedeutung: sich loslösen
  3. 18
    Bedeutung: sich freimachen
  4. 24
    Bedeutung: einen Bogen beschreiben
  5. 29
    Bedeutung: abschweifen
  6. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für abweichen

  • aufschwinden
  • abweichne
  • abgingen
  • sollvorgaben
  • messung
  • nicht konform
  • auspartialisieren
  • abzudenken
  • abgewandt
  • der nächste teil
  • abweichnungen
  • erzielung
  • detaliertheit
  • vertraglich
  • versuche
  • abweichend zu
  • im umgang mit
  • umgangsweise
  • abweiche
  • abwweichen
  • kompartiment
  • ab zuweichen
  • abweichbar
  • unterschreiten
  • abeichung
  • abweichendes
  • abwegung
  • mit hilfe
  • unakzeptabel
  • abweichem
  • abwiechen
  • abweikhen
  • abewichen
  • abweihcen
  • abweeicheen
  • aabweichen
  • abweiichen
  • abwweichen
  • abweichhen
  • abweicchen
  • abbweichen
  • abweichenn
  • abweichem
  • bweichen
  • abweiche

abweichen - Verb

ab·wei·chen
[ˈapˌvaɪ̯çn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
abweichend
Partizip II
abgewichen
Imperativ
Singular: weich(e) ab!
Plural: weicht ab!
Präsens (Indikativ)
ich weiche ab
du weichst ab
er/sie/es weicht ab
Präteritum (Indikativ)
ich weichte ab
du weichtest ab
er/sie/es weichte ab

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für abweichen
  • anderes Wort für abweichen
  • Bedeutung von abweichen

beliebte Synonyme