1. 2
    Bedeutung: nichts sagend
  2. 3
    Bedeutung: bedrückt
  3. 4
    Bedeutung: unbebaut
  1. 5
    Bedeutung: monoton
  2. 6
    Bedeutung: Urwald
  3. 7
    Bedeutung: Eintönigkeit
  4. 8
    Bedeutung: Leere
  5. 9
    Bedeutung: ausgestorben
  6. 10
    Bedeutung: geschmacklos
  7. 11
    Bedeutung: Langeweile
  8. 12
    Bedeutung: hart
  9. 13
    Bedeutung: einfallslos
  10. 14
    Bedeutung: entlaubt
  11. 15
    Bedeutung: stumpfsinnig
  12. 16
    Bedeutung: verlassen
  13. 17
    Bedeutung: unbewohnt
  14. 18
    Bedeutung: erbärmlich
  15. 19
    Bedeutung: unpoetisch
  16. 20
    Bedeutung: unfruchtbar
    unergiebig, öde
  17. 21
    Bedeutung: Einöde
  18. 22
    Bedeutung: Unfruchtbarkeit
  19. 23
    Bedeutung: Einsamkeit
  20. 24
    Bedeutung: fad
  21. 25
    Bedeutung: geistlos
  22. 26
    Bedeutung: schlaff
  23. 27
    Bedeutung: entwässert
  24. 28
    Bedeutung: langweilig
  25. 29
    Bedeutung: abgelegen
  26. 30
    Bedeutung: ungastlich
  27. 31
    Bedeutung: verkommen
  28. 32
    Bedeutung: natürlich
  29. 33
    Bedeutung: dürr
  30. 34
    Bedeutung: nichtssagend
  31. 35
    Bedeutung: Monotonie
  32. 36
    Bedeutung: einförmig
  33. 37
    Bedeutung: Wüste
  34. 38
    Bedeutung: leerstehend
  35. 39
    Bedeutung: Öde
  36. 40
    Bedeutung: Trostlosigkeit
  37. 41
    Bedeutung: düster
  38. 42
    Bedeutung: kontrastarm
    kontrastarm, öde
  39. 43
    Bedeutung: Kahlheit
  40. 44
    Bedeutung: Einförmigkeit
  41. 45
    Bedeutung: lustlos
  42. 46
    Bedeutung: schal
  43. 47
    Bedeutung: uninteressant
  44. 48
    Bedeutung: ermüdend
  45. 49
    Bedeutung: phantasielos
  46. 50
    Bedeutung: Einfallslosigkeit
  47. 51
    Bedeutung: Ideenlosigkeit
  48. 52
    Bedeutung: Gedankenarmut
  49. 53
    Bedeutung: Fantasielosigkeit
  50. 54
    Bedeutung: Biederkeit
  51. 55
    Bedeutung: spannungslos
  52. 56
    Bedeutung: ohne Reiz
  53. 57
    Bedeutung: geisttötend
  54. 58
    Bedeutung: sehr langweilig
  55. 59
    Bedeutung: sehr eintönig
  56. 60
    Bedeutung: ideenlos
  57. 61
    Bedeutung: uniform
  58. 62
    Bedeutung: ohne Fantasie
  59. 63
    Bedeutung: Pampa
  60. 64
    Bedeutung: täglicher Trott
  61. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort öde enthalten

  • Die Tage sind lang und öde ohne dich.
  • Wenn Du das Leben liebst, vertrödele Deine Zeit nicht unnötig. Denn die Zeit ist das Leben selbst.
  • Blödes Wetter, blödes Essen, blödes Apartment, blöde Nachbarn! Aber egal - Wir bleiben!

Witze, die das Wort öde enthalten

  • Es war einmal ein Bauer mit drei Söhnen. 18 Jahre, 16 Jahre und 5 Jahre alt. Bei der Feldarbeit geht sein Traktor kaputt. Der Bauer ist wütend und stapft sauer nach Hause. Kaum ist er angekommen, kommt auch schon der 18-jährige Sohn und sagt: „Papi, ich habe den Führerschein gemacht. Ich möchte meinen eigenen Wagen.“ Der Vater erwidert zornig: "Der Traktor ist hinüber und wir brauchen das Geld für einen neuen. Geh zu Fuß!“ Später kommt der 16-jährige und meint: "Vater, alle haben ein Moped. Ich will auch ein Moped." Der Vater ist wütend und antwortet: "Ich will, ich will... Wir müssen sparen und du gehst zu Fuß!“ Am Abend kommt der 5-jährige zum Vater und fragt ganz lieb: "Papi? Bekomme ich ein neues Fahrrad?" Der Vater reagiert zornig: "Nein, nein, nein! Wir müssen sparen und auch du gehst zu Fuß!" Traurig setzt der Kleine sich auf seine Schaukel und schwingt los. Da sieht er, wie der Hahn die Henne besteigt. Er geht zu ihm hin, tritt ihn kurz mit dem Fuß und schreit: "Du blöder Gockel! Du, kannst auch zu Fuß gehen!"
  • "Glaubst du, dass die blöde Tante Gerdi einen Platz im Himmel bekommt?" fragt Karlchen seinen Bruder. "Kann ich mir nicht vorstellen. Drachen können nicht höher als 50 Meter fliegen."
  • Kommt ein Häschen zum Optiker: "Haddu Möhren?" Der Optiker antwortet: "Nein, ich verkaufe Brillen." Das ganze wiederholt sich eine Woche lang. Irgendwann reicht es dem Optiker. "Du blödes Häschen, ich kann dich nicht mehr sehen!!!" Da antwortet das Häschen: "Muddu eine von deinen Brillen aufsetzen."

Zitate, die das Wort öde enthalten

  • Dem Blöden fährt bei jedem sinnvollen Wort der Schrecken in die Glieder.
  • Geld: der beste Köder um nach Menschen zu fischen.
  • Die allzu romantische Liebe endet entweder, wie die einen Ströme, in einem Meer von salzigen Tränen oder sie versickert, wie die anderen Ströme, in der öden Wüste einer Ehe.

Wörter ähnlich wie öde

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für öde

  • schlimmheit
  • ödee
  • ödde
  • de
  • öd