1. 1
    Bedeutung: übertragen
  1. 4
    Bedeutung: wechseln
  1. 6
    Bedeutung: abtreten
    übertragen versetzen vererben
  2. 7
    Bedeutung: widersprechen
    versetzen dagegenhalten
  1. 11
    Bedeutung: ignorieren
    versetzen alleinlassen
  1. 19
    Bedeutung: umlagern
    versetzen abriegeln umlagern
  2. 21
    Bedeutung: Streich spielen
    versetzen Streich spielen
  3. 30
    Bedeutung: umpflanzen
  4. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für versetzen

  • grenzsteinversetzter
  • einen zustand herstellen
  • sinnesempfindung
  • entäuschung
  • verdauut
  • versetzt statt finden
  • versessenheit
  • simulativ
  • versetz
  • versetzzeit
  • geschäftsmodell
  • arbwitsplatz
  • platzwechsel
  • in einen zustand versetzen
  • fruhjahrsputz
  • in verschidene rollen versetzten
  • einen antrag stellen auf
  • mängebehebung
  • die versetzung
  • spankorb
  • werden würde
  • anpssen
  • rollenübernahme
  • energetisierung
  • angst und schrecken
  • mietfläche
  • einsetyen
  • amoprh
  • etw versetzten mit
  • versetzenj
  • verssetzen
  • versetsen
  • verzetzen
  • versezten
  • veerseetzeen
  • verrsetzen
  • versettzen
  • versetzzen
  • vversetzen
  • versetzenn
  • versetzem
  • ersetzen
  • versetze

versetzen - Verb

ver·set·zen
[fɛɐ̯ˈzɛt͡sn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
versetzend
Partizip II
versetzt
Imperativ
Singular: versetz(e)!
Plural: versetzt!
Präsens (Indikativ)
ich versetze
du versetzt
er/sie/es versetzt
Präteritum (Indikativ)
ich versetzte
du versetztest
er/sie/es versetzte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für versetzen
  • anderes Wort für versetzen
  • Bedeutung von versetzen

beliebte Synonyme