1. Anzeige
  1. 6
    Bedeutung: Ausbrechen
    Flucht Ausbruch Ausfall Weglaufen
  1. 16
    Bedeutung: sich drücken
  2. 17
    Bedeutung: palisieren
  3. 23
    Bedeutung: wegschleichen
  4. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für weglaufen

  • wachstumsorientiert
  • weg laufen
  • perform
  • außreisen
  • besser leben
  • ausfliehen
  • aus allen schichten
  • di emöglichkeit ist da
  • laufen vor angst
  • wegzulaufen
  • lebemensch
  • wegläufer
  • wiesollesweitergehen
  • weiterführend
  • abhauen#
  • die flucht ergreifen
  • rappeldürr
  • weiteres
  • schlecht laufen
  • depravation
  • weitergehend
  • ewglaufen
  • wegluafen
  • weeglaufeen
  • weglaaufen
  • weglauufen
  • wweglaufen
  • weglauffen
  • wegglaufen
  • wegllaufen
  • weglaufenn
  • weglaufem
  • weglauphen
  • eglaufen
  • weglaufe

weglaufen - Verb

weg·lau·fen
[ˈvɛkˌlaʊ̯fn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
weglaufend
Partizip II
weggelaufen
Imperativ
Singular: lauf(e) weg!
Plural: lauft weg!
Präsens (Indikativ)
ich laufe weg
du läufst weg
er/sie/es läuft weg
Präteritum (Indikativ)
ich lief weg
du liefst weg
er/sie/es lief weg

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für Weglaufen
  • anderes Wort für Weglaufen
  • Bedeutung von Weglaufen

beliebte Synonyme