Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für ummünzen

  • umnutzung
  • konjungtur
  • passgenaue
  • diskiminieren
  • exponentiell
  • umnutzen
  • unteranderem
  • sich auf etwas beziehen
  • ummünzung
  • autentzität
  • zusammenzufügen
  • push out
  • noveliert
  • bei bedarf
  • transferieren
  • umgemünst
  • thachs
  • rulltrappa
  • gibt das zum anlass
  • umzumünzen
  • umzumutzen
  • wohlwissend
  • nievellierung
  • bewegungsdrang
  • berücksichtigung finden
  • tournud
  • stoffwechsel
  • modivizierungen
  • umgemünzt
  • ummümnzbar
  • ummünsen
  • ummünzeen
  • uummünzen
  • ummünzzen
  • ummünnzenn
  • umünzen
  • ummmmünzen
  • ummümzem
  • unnünzen
  • mmünzen
  • ummünze

ummünzen - Verb

um·mün·zen
[ˈʊmˌmʏnt͡sn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
ummünzend
Partizip II
umgemünzt
Imperativ
Singular: münz(e) um!
Plural: münzt um!
Präsens (Indikativ)
ich münze um
du münzt um
er/sie/es münzt um
Präteritum (Indikativ)
ich münzte um
du münztest um
er/sie/es münzte um

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für ummünzen
  • anderes Wort für ummünzen
  • Bedeutung von ummünzen

beliebte Synonyme