1. 12
    Bedeutung: liquidieren
  2. 14
    Bedeutung: abmühen
  1. 21
    Bedeutung: für ungültig erklären
  2. 22
    Bedeutung: abrogieren
  3. 23
    Bedeutung: außer Kraft setzen
  4. 24
    Bedeutung: sich anstrengen
  5. 25
    Bedeutung: sich trennen
    verzichten abschaffen
  6. 26
    Bedeutung: sich entäußern
  7. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für abschaffen

  • abschafen
  • wachturm
  • maritim
  • abschaffunbg
  • es
  • einstellbar
  • abschaffe
  • nicht aktuell
  • orientierungslosigkeit
  • außer kraft getreten
  • aggretation
  • von sich selbst
  • vorantreiber
  • ant akta
  • aufgrunddesssen
  • programmpunkt
  • gibt es nicht
  • eurozentrismus
  • vorallem
  • janitscharen
  • abgeschaffen
  • integrale
  • ausmärzen
  • problem lösen
  • der befragte
  • expansiv
  • imstande sein
  • für abschaffen
  • streichungen
  • abshaffen
  • absschaffen
  • abskhaffen
  • abzchaffen
  • abshcaffen
  • abshcaffen
  • abschaffeen
  • aabschaaffen
  • abschafen
  • abschaffffen
  • abschhaffen
  • abscchaffen
  • abbschaffen
  • abschaffenn
  • abschaffem
  • abschaphphen
  • bschaffen
  • abschaffe

abschaffen - Verb

ab·schaf·fen
[ˈapˌʃafn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
abschaffend
Partizip II
abgeschafft
Imperativ
Singular: schaff(e) ab!
Plural: schafft ab!
Präsens (Indikativ)
ich schaffe ab
du schaffst ab
er/sie/es schafft ab
Präteritum (Indikativ)
ich schaffte ab
du schafftest ab
er/sie/es schaffte ab

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für abschaffen
  • anderes Wort für abschaffen
  • Bedeutung von abschaffen

beliebte Synonyme