1. 13
    Bedeutung: Versagen
    Scheitern Wegfall Versagen
  1. 19
    Bedeutung: Unfähigkeit
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für versagen

  • nicht ohne weiteres
  • abzurufen
  • besserwisserische
  • reich an gnaden
  • versagem
  • versagerisch
  • versagt blieb
  • verzager
  • sich wider finden
  • verzichbar
  • unangekündigtem versagen
  • erhöhren
  • versagungsangst
  • einsatzort
  • vewrgeigen
  • versa­gen
  • versuch es nicht
  • in abgrenzung
  • austr��men
  • vohersagen
  • verkakt
  • der punkt
  • makroökonomisch
  • elternfigur
  • versagenangst
  • qualitativ
  • ungänze
  • französische revolution
  • versagt werden
  • neue musik
  • verssagen
  • verzagen
  • veersageen
  • versaagen
  • verrsagen
  • versaggen
  • vversagen
  • versagenn
  • versagem
  • ersagen
  • versage

Versagen

Ver·sa·gen
[fɛɐ̯ˈzaːɡn̩]
Verwendung: normal
Nominativ
Singular: Versagen
Plural:
Genitiv
Singular: Versagens
Plural:
Dativ
Singular: Versagen
Plural:
Akkusativ
Singular: Versagen
Plural:

versagen - Verb

ver·sa·gen
[fɛɐ̯ˈzaːɡn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
versagend
Partizip II
versagt
Imperativ
Singular: versag(e)!
Plural: versagt!
Präsens (Indikativ)
ich versage
du versagst
er/sie/es versagt
Präteritum (Indikativ)
ich versagte
du versagtest
er/sie/es versagte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für Versagen
  • anderes Wort für Versagen
  • Bedeutung von Versagen

beliebte Synonyme