1. 2
    Bedeutung: antworten
  2. 3
    Bedeutung: widersprechen
  3. 4
    Bedeutung: widerlegen
  4. 5
    Bedeutung: bemerken
  1. 6
    Bedeutung: protestieren
  2. 7
    Bedeutung: einfallen
  3. 8
    Bedeutung: aufgreifen
  4. 9
    Bedeutung: vorwerfen
  5. 10
    Bedeutung: entkräften
  1. 11
    Bedeutung: erwidern
    einwenden respondieren
  2. 12
    Bedeutung: entgegenhalten
  3. 13
    Bedeutung: entgegnen
  4. 14
    Bedeutung: einwenden
  1. 15
    Bedeutung: einwerfen
  2. 16
    Bedeutung: remonstrieren
  3. 17
    Bedeutung: Widerspruch erheben
  4. 18
    Bedeutung: erwiedern
  5. 19
    Bedeutung: widerreden
  6. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für einwenden

  • folgerichtiges
  • schlagabtausch
  • lieblingsstar
  • einzuwenden
  • frischmachen
  • dagegen haben
  • prevail
  • einwendungen
  • dagegen sprechen
  • gemischtgeschlechtlich
  • im weiteren
  • zur antwort geben
  • dagegensein
  • demographisch
  • einwenig
  • einwendend
  • entgegen fragen
  • das gegenteil von brücke
  • da dreht sich doch alles
  • ienwenden
  • einewnden
  • eeinweendeen
  • eiinwenden
  • einwwenden
  • einwendden
  • einnwenndenn
  • eimwemdem
  • eniwenden
  • inwenden
  • einwende

einwenden - Verb

ein·wen·den
[ˈaɪ̯nˌvɛndn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
einwendend
Partizip II
eingewandt
Imperativ
Singular: wende ein!
Plural: wendet ein!
Präsens (Indikativ)
ich wende ein
du wendest ein
er/sie/es wendet ein
Präteritum (Indikativ)
ich wandte ein
du wandtest ein
er/sie/es wandte ein

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für einwenden
  • anderes Wort für einwenden
  • Bedeutung von einwenden

beliebte Synonyme