1. 9
    Bedeutung: Ausbleiben
  1. 15
    Bedeutung: sich zurückziehen
  2. 16
    Bedeutung: sitzen lassen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für ausbleiben

  • kerngelände
  • alfa och omega
  • unzufriede
  • bewerkstellig
  • das netzwerk
  • ausgebliebene
  • erfahrungsschatz
  • ausbleibende
  • ausbleibt
  • integrativ
  • fehlende
  • ev
  • mangelnde
  • sl
  • ausreicht
  • nutzungsmöglichkeit
  • ausbleib
  • ef
  • atomarer
  • aussbleiben
  • ausblieben
  • auzbleiben
  • uasbleiben
  • ausbleeibeen
  • aausbleiben
  • ausbleiiben
  • auusbleiben
  • ausblleiben
  • ausbbleibben
  • ausbleibenn
  • ausbleibem
  • usbleiben
  • ausbleibe

ausbleiben - Verb

aus·blei·ben
[ˈaʊ̯sˌblaɪ̯bn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
ausbleibend
Partizip II
ausgeblieben
Imperativ
Singular: bleib(e) aus!
Plural: bleibt aus!
Präsens (Indikativ)
ich bleibe aus
du bleibst aus
er/sie/es bleibt aus
Präteritum (Indikativ)
ich blieb aus
du bliebst aus
er/sie/es blieb aus

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für ausbleiben
  • anderes Wort für ausbleiben
  • Bedeutung von ausbleiben

beliebte Synonyme