1. 10
    Bedeutung: Ausbauen
  1. 14
    Bedeutung: ausweiten
  1. 18
    Bedeutung: herausbilden
    ausbauen fortentwickeln
  2. 21
    Bedeutung: verbarrikadieren
  3. 22
    Bedeutung: Fortschritte machen
  4. 23
    Bedeutung: Herausmontieren
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für ausbauen

  • lernprozess
  • letztes jahr
  • aussgebaut
  • kleinkarriert
  • ergänzen
  • hauptgeschäft
  • vonnehmen
  • weiter ausbauen
  • studieren im studiengang
  • relevanz gewinnnen
  • nichtgefallen
  • gegenwertig
  • architekturgeschichte
  • gewährt
  • vorschiftsmäßig
  • voerst
  • dardżyling
  • ausbaustufe
  • ausgebaute
  • gelesene
  • wichtiger punkt
  • weiterausbauen
  • aufzubauen
  • ausbaupotenzial
  • utlačování
  • frei bekommen
  • optimierungsbedürftig
  • infrastruktur
  • gut ausgebaut
  • ausbaut
  • aussbauen
  • auzbauen
  • uasbuaen
  • ausbaeun
  • ausbaeun
  • ausbaueen
  • aausbaauen
  • auusbauuen
  • ausbbauen
  • ausbauenn
  • ausbauem
  • usbauen
  • ausbaue

ausbauen - Verb

aus·bau·en
[ˈaʊ̯sˌbaʊ̯ən]
Verwendung: normal
Partizip I
ausbauend
Partizip II
ausgebaut
Imperativ
Singular: bau(e) aus!
Plural: baut aus!
Präsens (Indikativ)
ich baue aus
du baust aus
er/sie/es baut aus
Präteritum (Indikativ)
ich baute aus
du bautest aus
er/sie/es baute aus

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für ausbauen
  • anderes Wort für ausbauen
  • Bedeutung von ausbauen

beliebte Synonyme