1. 12
    Bedeutung: ausstrecken
  2. 13
    Bedeutung: anspannen
    anziehen straffen
  1. 15
    Bedeutung: straffziehen
  2. 17
    Bedeutung: auseinander falten
  3. 18
    Bedeutung: ra­ti­o­na­li­sie­ren
    straffen umstrukturieren
  4. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für straffen

  • entschlankung
  • unauslotbarkeit
  • fest ziehen
  • straffn
  • umbenennung
  • arbeitsdichte
  • erhieit
  • komprimiere
  • straffer
  • straffe
  • spassig
  • umstrukturierung
  • rationalisierung
  • straffung
  • masseuse
  • neue haut
  • hosten
  • konditionierung
  • sstraffen
  • ztraffen
  • tsraffen
  • straffeen
  • straaffen
  • strraffen
  • sttraffen
  • strafen
  • straffffen
  • straffenn
  • straffem
  • straphphen
  • traffen
  • straffe

straffen - Verb

straf·fen
[ˈʃtʁafn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
straffend
Partizip II
gestrafft
Imperativ
Singular: straff(e)!
Plural: strafft!
Präsens (Indikativ)
ich straffe
du straffst
er/sie/es strafft
Präteritum (Indikativ)
ich straffte
du strafftest
er/sie/es straffte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für straffen
  • anderes Wort für straffen
  • Bedeutung von straffen

beliebte Synonyme