1. Anzeige
  2. 5
    Bedeutung: markieren
    betonen intonieren
  1. 19
    Bedeutung: ankreuzen
    betonen ankreuzen
  2. 20
    Bedeutung: lancieren
  3. 26
    Bedeutung: Wert legen auf
  4. 30
    Bedeutung: mit Nachdruck aussprechen
  5. 32
    Bedeutung: emporbringen
  6. 33
    Bedeutung: den Ton legen auf
  7. 34
    Bedeutung: ausdrücklich bemerken
  8. 35
    Bedeutung: einschärfen
  9. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für betonen

  • nicht betonen
  • ontologisch
  • suizidieren
  • pragmatiker
  • betinen
  • betönt
  • unbetonen
  • um einige zu nennen
  • soll betont werden
  • bronzenen
  • autodidakt
  • welche, die
  • auf einer art
  • degussa hardenbergstr
  • betionen
  • immobilien ag
  • in den fokus rücken
  • gründe
  • neues lernen
  • außer acht lasse
  • anfördern
  • unterstufe
  • vordergrund rücken
  • axiologisch
  • tonlage
  • weiterverwandeln
  • vergegenwärtigung
  • in den vordergrund rücken
  • schöneres
  • betonen, hervorheben
  • beetoneen
  • betoonen
  • bettonen
  • bbetonen
  • betonnenn
  • betomem
  • etonen
  • betone

betonen - Verb

be·to·nen
[bəˈtoːnən]
Verwendung: normal
Partizip I
betonend
Partizip II
betont
Imperativ
Singular: beton(e)!
Plural: betont!
Präsens (Indikativ)
ich betone
du betonst
er/sie/es betont
Präteritum (Indikativ)
ich betonte
du betontest
er/sie/es betonte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für betonen
  • anderes Wort für betonen
  • Bedeutung von betonen

beliebte Synonyme