1. 2
    Bedeutung: annehmen
  2. 3
    Bedeutung: bestätigen
  3. 4
    Bedeutung: akzeptieren
  4. 5
    Bedeutung: anerkennen
  1. 5
    Bedeutung: anerkennen
  2. 6
    Bedeutung: übereinstimmen
  3. 7
    Bedeutung: zustimmen
  4. 8
    Bedeutung: billigen
  5. 9
    Bedeutung: dulden
  1. 10
    Bedeutung: tolerieren
  2. 11
    Bedeutung: befürworten
  3. 12
    Bedeutung: bekräftigen
  4. 13
    Bedeutung: bejahen
  1. 14
    Bedeutung: zugestehen
  2. 15
    Bedeutung: bewilligen
  3. 16
    Bedeutung: einwilligen
  4. 17
    Bedeutung: richtig finden
  5. 18
    Bedeutung: dafür sein
  6. 19
    Bedeutung: sich einverstanden erklären
  7. 20
    Bedeutung: Mut machen
    bejahen Mut machen
  8. 21
    Bedeutung: mit Ja antworten
  9. 22
    Bedeutung: ja sagen
    bejahen ja sagen
  10. 23
    Bedeutung: für richtig erklären
  11. 24
    Bedeutung: Einwilligung geben
  12. 25
    Bedeutung: affirmieren
    bejahen affirmieren
  13. 26
    Bedeutung: Richtigkeit feststellen
  14. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für bejahen

  • behajend
  • bejahem
  • zielgruppe
  • zielgruppe
  • zweigeteilten
  • zweigeteilten
  • reinlegt
  • bejaend
  • bejahne
  • phasen
  • finanzknappheit
  • dahinter stehen
  • durchbrauch
  • bejahten
  • sich handeln
  • aufgefangen werden kann
  • verneien
  • richtig finden
  • sich gebunden fühlen
  • umarmend
  • für zusagen
  • nötig machen
  • bekundet
  • dafür sprechen
  • bejhen
  • bejaheb
  • eruiert
  • investitionen
  • mitgebracht
  • behutheißen
  • beejaheen
  • bejaahen
  • bejahhen
  • bejjahen
  • bbejahen
  • bejahenn
  • bejahem
  • ejahen
  • bejahe

bejahen - Verb

be·ja·hen [bəˈjaːən]
Partizip I
bejahend
Imperativ
Singular: bejah(e)!
Plural: bejaht!
Präsens (Indikativ)
ich bejahe
du bejahst
er/sie/es bejaht
Präteritum (Indikativ)
ich bejahte
du bejahtest
er/sie/es bejahte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für bejahen
  • anderes Wort für bejahen
  • Bedeutung von bejahen

beliebte Synonyme