1. Anzeige
  1. 9
    Bedeutung: mögen
  1. 19
    Bedeutung: Entgegenkommen
  2. 27
    Bedeutung: Gefälligkeit
    entgegenkommen gefallen
  3. 30
    Bedeutung: behagen
    gefallen anheimeln
  4. 31
    Bedeutung: Bereitwilligkeit
  5. 32
    Bedeutung: kokettieren
    angeben gefallen kokettieren
  6. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Synonyme für fallen (Konjugation)

Wörter ähnlich wie gefallen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für gefallen

  • inspririert
  • mag ich
  • mein name ist
  • geht um
  • kaufhistorie
  • dem gefallen
  • passgenauigkeit
  • ständigen
  • sahnehäubchen
  • gefallen würden
  • dienstleistungsorientert
  • sich zu hause fühlen
  • dargestellten
  • mir
  • unter beweis zustellen
  • hat mir gut gefallen
  • gefallen daran finden
  • uns gefällt
  • fast alle
  • gefallen können
  • sich selbst gefallen
  • abgespackt
  • gafalen tun
  • ein gutes bild erzeugen
  • gefallen lassen
  • bezugsperson
  • höllensturz
  • wasich gut finde
  • gefiel mir
  • alleinstellung
  • geefalleen
  • gefaallen
  • geffallen
  • ggefallen
  • gefalen
  • gefallllen
  • gefallenn
  • gefallem
  • gephallen
  • efallen
  • gefalle

gefallen - Verb

ge·fal·len
[ɡəˈfalən]
Verwendung: oft
Partizip I
gefallend
Partizip II
gefallen
Imperativ
Singular: gefall(e)!
Plural: gefallt!
Präsens (Indikativ)
ich gefalle
du gefällst
er/sie/es gefällt
Präteritum (Indikativ)
ich gefiel
du gefielst
er/sie/es gefiel

Gefallen

Ge·fal·len
[ɡəˈfalən]
Verwendung: normal
Nominativ
Singular: Gefallen
Plural: Gefallen
Genitiv
Singular: Gefallens
Plural: Gefallen
Dativ
Singular: Gefallen
Plural: Gefallen
Akkusativ
Singular: Gefallen
Plural: Gefallen

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für gefallen
  • anderes Wort für gefallen
  • Bedeutung von gefallen

beliebte Synonyme