1. 4
    Bedeutung: anerkennen
  2. 5
    Bedeutung: zustimmen
  1. 13
    Bedeutung: Bewilligen
  1. 20
    Bedeutung: stattgeben
    zusagen bewilligen approbieren
  2. 22
    Bedeutung: Genehmigung erteilen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für bewilligen

  • bild fertigen
  • homozygot
  • einfliessen
  • bewilliger
  • plazieren
  • gewartung
  • ok einholen
  • bewiligt
  • bewiligen
  • bweilligen
  • beewilligeen
  • bewiilliigen
  • bewwilligen
  • bewilliggen
  • bewiligen
  • bewilllligen
  • bbewilligen
  • bewilligenn
  • bewilligem
  • ewilligen
  • bewillige

bewilligen - Verb

be·wil·li·gen
[bəˈvɪlɪɡn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
bewilligend
Partizip II
bewilligt
Imperativ
Singular: bewillig(e)!
Plural: bewilligt!
Präsens (Indikativ)
ich bewillige
du bewilligst
er/sie/es bewilligt
Präteritum (Indikativ)
ich bewilligte
du bewilligtest
er/sie/es bewilligte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für bewilligen
  • anderes Wort für bewilligen
  • Bedeutung von bewilligen

beliebte Synonyme